Kinderrechte sollten durch neues KiTa-Gesetz gestärkt werden

Kinderrechte sollten durch neues KiTa-Gesetz gestärkt werden

KiRaKa Thema des Tages 18.10.2018 03:01 Min. Verfügbar bis 18.10.2019 KiRaKa

Das neue Gute-KiTa-Gesetz ist heute zum ersten Mal im Bundestag vorgetragen worden. Dadrin fehlen aber noch die Kinderrechte, meint das Deutsche Institut für Menschenrechte. Zwar sollen mehr Betreuerinnen eingestellt und die Öffnungszeiten besser werden, aber das Mitbestimmungsrecht der Kinder fehlt.

Download

Darstellung: