Bilder im Ohr: Gitarre auf einem Tisch

Bilder im Ohr: Gitarre auf einem Tisch

Auf diesem Bild ist keine gewöhnliche Gitarre gemalt. Wie kommt der Maler Juan Gris nur auf solch eine Idee?

Wenn Du ein Bild malst, auf dem nur Gegenstände zu sehen sind, dann nennt man das "Stillleben". Viele Maler haben sich angestrengt, die Gegenstände so genau wie möglich abzubilden. Oft ist ihnen das so gut gelungen, dass die Dinge zum Greifen echt aussahen. Das fanden andere Maler langweilig. Sie wollten etwas anderes zeigen als nur den Gegenstand. Wie sie das gemacht haben, das siehst und hörst du in diesem Bild "Gitarre auf einem Tisch" von Juan Gris.

Stand: 14.07.2016, 14:05

Darstellung: