Roald Dahl - ein großer Geschichtenerzähler

Roald Dahl hält zwei Hunde auf dem Arm.

Roald Dahl - ein großer Geschichtenerzähler

Vor 30 Jahren ist der Schriftsteller Roald Dahl gestorben. Roald Dahl wurde bekannt durch die Kinderbücher "Charlie und die Schokoladenfabrik", "Matilda" oder "Sophiechen und der Riese".

Wer war der Schriftsteller Roald Dahl?

WDR 5 KiRaKa ohne Download 23.11.2020 04:10 Min. Verfügbar bis 23.11.2021 WDR 5


Wundersame Orte wie eine geheimnisvolle Schokoladenfabrik oder ein Riesenland, in dem es Kotzgurken und Furzelbäume gibt, verzaubern die Leser der Kinderbücher von Roald Dahl bis heute.

Eigentlich wollte Dahl gar kein Schriftsteller werden. Aber im Zweiten Weltkrieg stürzte er mit seinem Kampfflugzeug ab und schrieb darüber einen Zeitungsartikel. Sein Artikel kommt gut an und er macht die Literatur zu seinem Beruf. Seine phantasievollen Geschichten für Kinder und Erwachsene machen ihn weltberühmt.

Am 23. November 1990 ist Raold Dahl gestorben.

Stand: 23.11.2020, 14:26

Darstellung: