Aufgepasst vor Mogelpackungen bei Süßigkeiten!

Regal mit verschiedenen Süßigkeiten im Supermarkt

Aufgepasst vor Mogelpackungen bei Süßigkeiten!

Die Süßigkeiten, die man an der Supermarktkasse kaufen kann, sind oft Mogelpackungen. Hier ist oft weniger drin, aber sie sind teurer als die gleichen Produkte hinten im Laden.

Mogelpackungen bei Süßigkeiten

WDR 5 KiRaKa ohne Download 13.01.2020 02:45 Min. Verfügbar bis 09.01.2021 WDR 5


Kennt ihr diesen Bereich an der Kasse mit den Süßigkeiten? Die Verlockung ist echt riesig, sich da noch einen Schokoriegel oder ein paar Bonbons zu greifen, obwohl man sie gar nicht braucht. Und die Süßigkeiten an der Kasse sind meistens viel teurer als die gleichem Süßigkeiten weiter hinten im Laden.

Toll verpackt, aber weniger drin

KiRaKa-Reporterin Yesim Ali Oglu und zwei Mädchen haben sich die Süßigkeiten an der Supermarktkasse mal genauer angeschaut und nachgerechnet. Für 200 Gramm Fruchtgummi bezahlt man hinten im Laden 99 Cent. Vorne an der Kasse kostet die kleine Tüte mit gerade mal 75 Gramm 55 Cent. Dasselbe bei den Schokoriegeln: Auch hier ist die kleine Packung im Verhältnis teurer. Bei der großen Packung hätte man für das gleiche Geld zwei Riegel mehr drin.

Stand: 10.01.2020, 14:59

Darstellung: