Die peinlichste Panne von Tim Bendzko

Night Of The Proms

Die peinlichste Panne von Tim Bendzko

"Hallo, Bocholt!", sagen Musiker gerne, um ihr Publikum zu begrüßen. Blöd nur, wenn das Konzert gar nicht in Bocholt, sondern ganz woanders ist. Genau das ist mal Sänger Tim bendzko passiert.

Die peinlichste Panne von Sänger Tim Bendzko

WDR 5 KiRaKa Musik 12.05.2020 03:25 Min. Verfügbar bis 12.05.2021 WDR 5

So, wie wir uns mit "Hallo Nina" oder "Hallo Tim" begrüßen, begrüßen die Musiker ihr Publikum häufig, in dem sie die Stadt, in der sie gerade auftreten, nennen. Und wenn ein Musiker den falschen Städtenamen sagt, dann ist das so, als würden wir eine Person mit falschem Namen ansprechen. Sowas passiert schon mal. Und meistens bemerken wir den Fehler dann sofort, verbessern uns und nennen die Person beim richtigen Namen.

Musiker Tim Bendzko hat aber bei einem Konzert ganz häufig die Städtenamen vertauscht. Das war ihm am Ende ganz schön peinlich!

Stand: 11.05.2020, 17:03

Darstellung: