Abwechslung fürs zu Hause Lernen

Kind mit Lupe

Abwechslung fürs zu Hause Lernen

Noch sind die Schulen geschlossen wegen der Corona-Pandemie. Habt ihr schon den ganzen Lernstoff durchgearbeitet und bekommt noch nicht genug? Dann schaut doch hier vorbei! Es gibt jede Menge zu entdecken und zu lernen.

Die Schulen sind noch geschlossen wegen der Corona-Pandemie. Es heißt also wieder: Zuhause lernen! Braucht ihr zwischen dem Lernstoff aus der Schule vielleicht etwas Abwechslung und möchtet dabei trotzdem etwas lernen? Hier findet ihr eine kleine Auswahl unserer Radiogeschichten, der Herzfunk-Folgen und der KiRaKa-Entdecker.

In Radiogeschichten abtauchen

WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten

Sich gemütlich aufs Sofa legen, einer Geschichte lauschen und dabei etwas lernen? Das könnt ihr bei den KiRaKa-Radiogeschichten.

KiRaKa-Entdecker unterwegs

Junge vor einer Tafel mit Fragezeichen

Die KiRaKa-Entdecker machen Experimente, führen Interviews und können so ganz viele Fragen beantworten. Wie kommt zum Beispiel der Strom aus der Batterie oder wie entsteht Schimmel? Das könnt ihr alles hier erfahren. Auch KiRaKa-Arzt Christian Hermanns beantwortet viele spannende Fragen rund um den Körper und die Medizin.

Fragen rund um den Körper und Gefühle beim Herzfunk

KiRaKa Herzfunk

Das Herzfunk-Team beantwortet Fragen rund um den Körper, Gefühle und die Liebe. Ihr interessiert euch für Biologie und euren Körper? Dann seid ihr hier genau richtig. Oder seid ihr euch bei bestimmten Gefühlen nicht sicher und wisst nicht, wie ihr sie deuten sollt? Auch da hilft das Herzfunk-Team. Stöbert in den ganzen Fragen, die schon beantwortet wurden.

Und hier noch ein Überblick

Ihr habt immer noch nicht genug? Dann stöbert weiter im Herzfunk, den Radiogeschichten oder bei den KiRaKa-Entdeckern:

Stand: 07.01.2021, 13:23

Darstellung: