KiRaKa-Blaulicht: Feuer-Einsatz!

Notarzt Christian Hermanns

KiRaKa-Blaulicht: Feuer-Einsatz!

Wenn es in der Wohnung brennt, kommt die Feuerwehr - und meistens auch der Rettungsdienst. KiRaKa-Arzt Christian Hermanns war als Notarzt schon oft dabei. Im KiRaKa-Blaulicht erzählt er vom Einsatz bei einem Brand.

Ihr kennt Christian Hermanns als unseren KiRaKa-Arzt, auch Notarzt und Reporter. Als Notarzt ist er schon oft zu Einsätzen gefahren. Dabei hat er schon vieles erlebt und gesehen.

Wo Feuer ist, ist auch Rauch

Diesmal erzählt er uns bei KiRaKa-Blaulicht von Einsätzen bei Bränden. Im Teil 1 erfahrt ihr, wie Christians letzter Feuer-Einsatz ablief. Er erklärt, was Rauchgase sind und wie gefährlich Verletzungen durch sie sind.

KiRaKa-Blaulicht: Feuer-Einsatz, Teil 1

WDR 5 KiRaKa ohne Download 29.09.2020 04:21 Min. Verfügbar bis 30.09.2021 WDR 5

Im zweiten Teil hört ihr, wie ihr euch am besten bei einem Brand zuhause verhalten könnt. Und Christian beantwortet Fragen von Anruferkindern:

KiRaKa-Blaulicht: Feuer-Einsatz, Teil 2

WDR 5 KiRaKa ohne Download 29.09.2020 06:52 Min. Verfügbar bis 30.09.2021 WDR 5

So solltet ihr euch verhalten, wenn es zuhause brennt:

  • Ruhe bewahren, Türen und Fenster schließen
  • Nach draußen laufen, sich in Sicherheit bringen
  • Andere warnen
  • Oder wenn der Weg nach draußen versperrt ist: Rauchfreien Raum suchen. Tür abdichten.
  • Feuerwehr rufen und auf sich aufmerksam machen.

Was kann man gegen Verbrennungen tun?

  • Mit Wasser kühlen bis der Rettungsdienst kommt.
  • Keine Puder, keine Salben, keine Gels!

Stand: 30.09.2020, 11:26

Darstellung: