Sicher mit dem Fahrrad im Verkehr

Bilder vom Verkehrssicherheitstraining

Sicher mit dem Fahrrad im Verkehr

Beim Verkehrssicherheitstraining können Kinder lernen, sich mit ihrem Fahrrad im Straßenverkehr richtig zu verhalten. Das ist nämlich nicht immer ungefährlich. KiRaKa-Reporterin Insa Backe war beim Training dabei.

Sicher mit dem Fahrrad im Verkehr - Reportage

WDR 5 25.11.2019 03:32 Min. Verfügbar bis 24.11.2020 WDR 5

Viele Kinder fahren mit dem Fahrrad zur Schule. Das macht Spaß, hält fit und ist gut für die Umwelt. Aber es ist im Sommer natürlich viel leichter als im Winter, weil es jetzt kalt und nass ist – und dazu morgens auch ziemlich dunkel.

Sicher mit dem Fahrad in die Schule

In einigen Schulen gibt es deshalb in diesen Wochen Verkehrssicherheitstrainings. So auch in der Schlossbachschule in Bonn-Röttgen. Da hat sich Serena Gerbig, die Lehrerin der 4a zusammen mit ihrer Klasse mit dem Polizeihauptkommissar Steffen Gräff verabredet. Herr Gräff ist Verkehrssicherheitsberater im Polizeipräsidium Bonn und hat angeboten mit den Kindern zu trainieren, wie sie sich am besten mit ihrem Fahrrad im Verkehr verhalten, damit nichts passiert.

Für dieses Training hat die Klasse viel vorbereitet: Zum Beispiel hatten sie Eltern als Betreuer und Trainer eingeladen, sich im Unterricht mit den Verkehrsregeln beschäftigt und sie hatten die Klasse in zwei Gruppen eingeteilt, damit nicht alle gleichzeitig auf der Straße sind.

Stand: 26.11.2019, 15:36

Darstellung: