Drei Fragen über die Liebe

Ein Mädchen küsst einen Jungen

Drei Fragen über die Liebe

Die Liebe ist ein großes Thema. Auch im Herzfunk. Die meisten Fragen von euch handeln von der Liebe. Hier kommen drei auf einmal:

Drei Fragen über die Liebe - Herzfunk

zzz_KiRaKa Herzfunk 25.06.2018 03:17 Min. Verfügbar bis 25.06.2023 KiRaKa

Download

Wie fühlt sich die Liebe an?

Die Liebe fühlt sich schön an. Sie ist ein Ausnahmezustand. Man wird rot, man möchte alles richtig machen, man denkt nur an diese eine Person. Und man ist natürlich empfindlich, wenn man verliebt und möchte nicht ausgelacht werden. Ganz wichtig damit die Liebe schön ist, ist dass der andere einen auch zurück liebt.

Wenn das nicht der Fall ist, dann fühlt sich die Liebe gar nicht mehr schön an. Dann hat man Liebeskummer.

Warum kribbelt es im Bauch, wenn man sich verliebt?

Der Körper gibt einem Signale, auch über die Gefühle. Er weiß sozusagen als erster, wie es einem geht. Das Rotwerden kann so ein Signal sein und eben das Kribbeln im Bauch. Das Kribbeln entsteht, weil der Körper bei Aufregung oder Angst ganz viel Blut in die Lunge und in die Muskeln pumpt. Im Bauch ist dann in dem Moment weniger Blut als sonst – das fühlt sich dann wie ein Kribbeln an.

Warum ist bei Allen Liebe schön?

Die Liebe ist natürlich nicht bei allen schön. Aber wir möchten so gern, dass sie schön ist und zeigen uns von der besten Seite und gucken auch auf die beste Seite des anderen. So übersehen wir vielleicht manchmal die „doofen“ Seiten, zum Beispiel dass der Junge oder das Mädchen meines Herzens in jemand anderen verliebt ist.

Stand: 26.06.2018, 12:52

Darstellung: