Herzfunk: Ein Mädchen ist in mich verliebt, aber ich mag Jungs

Kinderzeichnung: Mädchen und Junge halten verliebt Händchen, ein zweites Mädchen steht traurig daneben

Herzfunk: Ein Mädchen ist in mich verliebt, aber ich mag Jungs

Wenn jemand in einen verliebt ist, man selber aber nicht in sie oder ihn, dann kann das ganz schön verzwickt sein. Leila wollte vom Herzfunk wissen, was sie tun kann, wenn ein Mädchen in sie verliebt ist, sie selber aber auf Jungs steht.

Herzfunk: Ein Mädchen ist in mich verliebt, aber ich mag Jungs

WDR 5 KiRaKa Herzfunk 27.09.2021 02:44 Min. Verfügbar bis 27.09.2022 WDR 5 Von Elisabeth Raffauf


Download

Keine einfache Situation

Das Verzwickte ist einerseits, dass man das Mädchen, das in einen verliebt ist, nicht verletzten möchte. Andererseits ist es vielleicht ein bisschen weniger schlimm, wenn man sagt: "Ich stehe grundsätzlich nicht auf Mädchen" als "Ich bin nicht in dich verliebt".

Am Ende steht aber natürlich das gleiche Ergebnis: Das Mädchen, das in einen verliebt ist, wird traurig und enttäuscht sein. Das lässt sich nicht vermeiden. Liebeskummer oder unerwiderte Liebe fühlt sich immer blöd an.

Was tun?

Die Kinder der Kölner Grundschule Annastraße, die wir gefragt haben, waren sich ziemlich einig: Man muss dem Mädchen sagen, wie es ist: "Ich möchte dich nicht enttäuschen, aber ich steh' auf Jungs". – Gleichzeitig wollen sie dem Mädchen gern anbieten, wenn sie es mögen, miteinander befreundet zu sein. Das ist für das Mädchen vielleicht erstmal nicht so einfach, wenn sie mehr möchte, aber es zeigt ihr, dass die Absage nicht heißt, dass man sie nicht mag.

Stand: 27.09.2021, 11:30

Darstellung: