Herzfunk: Was soll man tun, wenn die Freundin sich getrennt hat?

Junge und Mädchen stehen mit verschränkten Armen nebeneinander an der Wand.

Herzfunk: Was soll man tun, wenn die Freundin sich getrennt hat?

Wenn eine Freundin oder ein Freund sich von einem trennen, schmerzt das. Ein Zaubermittel dagegen gibt es nicht, aber der Schmerz geht vorbei.

Die Situation

Du bist mit jemandem ganz eng zusammen, teilst mit ihm deine Freuden und auch deine Sorgen, spielst oft mit ihm und fühlst dich durch ihn stark. Auf einmal wendet er oder sie sich von dir ab, möchte nicht mehr mit dir zusammen sein und du hast das Gefühl, dass du ganz allein da stehst.

Gefühle

Verlassen zu werden macht erstmal sehr traurig. Manche Menschen sind auch enttäuscht. Sie fühlen sich einsam und es kommt ihnen so vor, als würden sie nie wieder glücklich sein können. Manche Menschen werden auch wütend und stinksauer, wenn sie sich so verletzt fühlen.

Was tun?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten sich wieder aufzubauen. Was man macht, hängt auch ein bisschen davon ab, wie man selber ist und was einem gut tut. Auf jeden Fall braucht es ein bisschen Zeit. Oft macht diese Erfahrung einen auch ein bisschen vorsichtiger.

Gut ist, wenn man sich umguckt und sieht, dass es andere Menschen gibt, die man mag und die einen mögen und die weiter für einen da sind. Mit ihnen darüber zu reden oder etwas Schönes zu unternehmen, tut gut und hilft meist nach einiger Zeit über den Schmerz hinwegzukommen.

Stand: 06.06.2016, 14:05

Darstellung: