Wie bekommt man einen Kuss?

Mädchen und Junge liegen auf der Wiese, sie küsst ihn

Wie bekommt man einen Kuss?

Kommt er angeflogen oder ist er vorbereitet? Kann man ihn kaufen oder gibt es ihn geschenkt? Wie man einen Kuss bekommt, das ist verschieden.

Der perfekte Zeitpunkt

Küssen ist etwas sehr Persönliches, Privates. Und die meisten Kinder finden, dass die Situation und das Drumherum stimmen müssen: Es sollten nicht unbedingt andere Leute dabei sein. Vielleicht an einem See oder zu Hause oder in Venedig in einer Gondel könnte es passieren, oder nach einem schönen Restaurantbesuch oder auf einem Spaziergang.

Die Annäherung

Es sollte romantisch sein, man schaut sich in die Augen und kommt sich näher und dann passiert es, dass sich die Lippen berühren und die Zungen miteinander verschmelzen.

Wichtige Bedingung

Niemand muss küssen. Küsse sind freiwillig. Und es gehören immer zwei dazu, die es wollen. Also: Nur küssen, wenn man selbst es möchte und der Andere auch. Viele Kinder finden es wichtig, dass man sich wirklich sehr mag und dass man sich auch schon länger kennt, außer: es ist Liebe auf den ersten Blick.

Der Wunsch

Wenn man einen Kuss möchte, kann man verschiedenes machen. Es kommt ein bisschen darauf an, was man für ein Typ ist:

  • Ganz Mutige fragen einfach: Küsst du mich? oder „Darf ich dich küssen?“
  • Andere machen ein Spiel, in dem gefragt wird: In wen bist du verliebt?
  • Oder man spricht erst über andere Dinge und wenn man vertrauter ist, könnte man fragen.
  • Manche würden erstmal auf die Wange küssen.

Stand: 19.03.2018, 16:10

Darstellung: