Die Geschichte von der Schüssel und vom Löffel - Hörspiel für Kinder

Kinderbuchautor Michael Ende im Jahr 1982

Die Geschichte von der Schüssel und vom Löffel - Hörspiel für Kinder

Liveaufnahme vom ARD-Kinderhörspieltag: Jeweils eine Taufe soll in den Königreichen rechts und links vom Berg gefeiert werden. Doch beide Königsfamilien haben vergessen, eine Fee einzuladen, die sich jetzt rächen will.

Die Geschichte von der Schüssel und vom Löffel - Hörspiel

KiRaKa 10.11.2019 52:13 Min. Verfügbar bis 17.11.2019 KiRaKa

Vor 90 Jahren wurde Kinderbuchautor Michael Ende geboren. Ihm zu Ehren wurd beim ARD-Kinderhörspieltag am 10. November 2019 "Die Geschichte von der Schüssel und vom Löffel" live aufgeführt.

Zwei Taufen sollen gefeiert werden

In den Königreichen rechts vom Berg und links vom Berg herrscht Unruhe. König Kamuffel mit seiner Gattin Königin Kamelle haben vergessen, Serpentine Irrwisch, die dreizehnte Fee, zur Taufe ihrer Tochter, Prinzessin Praline, einzuladen. Und auch König Pantoffel mit seiner Gemahlin Königin Pantine auf der anderen Seite des Berges haben die Fee bei der Einladung zur Taufe ihres Sohnes, Prinz Saffian, nicht bedacht.

Eine verägerte Fee rächt sich mit einem Geschenk

Die Fee ist verärgert und rächt sich bei beiden Familien mit einem Geschenk, das für sich alleine ziemlich nutzlos ist. Die einen erhalten eine Schüssel, die anderen einen Löffel. Die Schüssel, verspricht sie, würde sich mit der köstlichsten Suppe füllen, wenn man mit dem passenden Löffel darin rühre. Fortan lassen die beiden Königspaare nichts unversucht, um an den Löffel, beziehungsweise die Schüssel zu kommen.

Live-Hörspiel aus dem ZKM Karlsruhe
von Ulla Illerhaus
nach einer Erzählung von Michael Ende
Komposition: Bernd Keul
Regie: Thomas Leutzbach
Produktion: WDR/BR/DLF-Kultur/HR/NDR/SWR/RB/RBB 2019
ab 7 Jahren

Das Hörspiel kann für sieben Tage hier nachgehört werden.

Stand: 23.10.2019, 14:33

Darstellung: