Herr der Lügen - Hörspiel für Kinder

Gerollte Buchseite an deren Ende ein Auge in die Röhre schaut

Herr der Lügen - Hörspiel für Kinder

Jedes Jahr im November wird in Karlsruhe bei den Hörspieltagen der ARD-Kinderhörspielpreis verliehen. In diesem Jahr hat die Jury das Hörspiel "Herr der Lügen" zum Sieger gekürt. Heute hört ihr dieses Hörspiel bei uns.

Herr der Lügen - Hörspiel für Kinder

WDR 5 KiRaKa Kinderhörspiel im WDR 20.11.2021 45:32 Min. Verfügbar bis 20.12.2021 WDR 5 Von Thilo Reffert /Jeremias Matschke


Gewinnerstück des ARD-Kinderhörspielpreises 2021

Ronny ist mit seiner Familie umgezogen. Neue Wohnung, neue Stadt, neue Schule – aber auch neue Freunde? Seine Mitschüler interessieren sich jedenfalls kein Stück für ihn. Und dass er, um auf sich aufmerksam zu machen, behauptet, sein Fahrrad sei schneller als ein Auto und sein Kopf empfange Signale aus dem Weltall, macht ihn nicht gerade beliebter. Aber dann klaut er – mehr aus Versehen – bei einem Antiquar die Münchhausen-Geschichten. Und wenn er jetzt von seinem Opa erzählt, der sein Pferd an einer Kirchturmspitze festgebunden und es geschafft hat, sich an den eigenen Haaren aus einem Sumpf zu ziehen, hören ihm plötzlich alle zu.

Vom Lügner zum Geschichtenerzähler

Nach und nach wird aus Ronny, dem Lügner, Ronny, der Geschichtenerzähler. Aber dann fliegt, dem Internet sei Dank, der Schwindel auf. Und Ronny steht vor der Frage: Wieder die Schule wechseln? Oder darauf vertrauen, dass seine neuen Freunde trotzdem zu ihm halten?

Herr der Lügen
Ein Hörspiel von Thilo Reffert
Regie: Cordula Dickmeiß
Komposition: Michael Rodach
Produktion: DLF Kultur
ab 7 Jahren

Stand: 17.11.2021, 11:00

Darstellung: