Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute - Hörspiel für Kinder

Bär

Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute - Hörspiel für Kinder

Mama und Papa Pavian, Herr und Frau Mufflon und das Murmeltiermädchen Henriette leben zufrieden in ihren Gehegen. Eines Tages jedoch zieht ein Bär ein, gefangen genommen im fernen Sibirien.

Was das Nashorn sah... - Trailer zum Hörspiel

WDR 5 KiRaKa ohne Download 07.11.2020 01:34 Min. Verfügbar bis 14.10.2021 WDR 5

Er stellt unbequeme Fragen nach den »Gestreiften«, jenen merkwürdigen »Zebrawesen« auf zwei Beinen hinter dem Zaun und der Ursache des üblen Gestanks, der aus dem Schornstein kommt. Denn der Bär ist in keinem gewöhnlichen Zoo gelandet, sondern im Zoologischen Garten Buchenwald, wo er mit ansehen muss, was die »Gestiefelten« den »Gestreiften« antun.

Seine Fragen passen den anderen nicht in den Kram, denn sie bringen Unordnung in die bislang so geordnete Welt, in der sich alle Tiere recht nett eingerichtet haben, jedes auf seine Art. Und dann fasst der Bär auch noch einen folgenschweren Entschluss…

Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute
von Heidi Knetsch und Stefan Richwien
Regie: Götz Fritsch
Redaktion: Ulla Illerhaus
Produktion: HR 2015
Ab 10 Jahren

Stand: 14.10.2020, 15:46

Darstellung: