KiRaKa kommt! nach Nideggen

GGS Burgblick in Nideggen, Schule und Logo

KiRaKa kommt! nach Nideggen

Vom 9. bis 13. Dezember 2019 sind wir an der Gemeinschaftsgrundschule Burgblick in Nideggen zu Gast. Die ganze Woche über gestalten die Schülerinnen und Schüler dort unser Programm mit.

Die Reportage

In Nideggen soll sich viel bewegt werden. Deshalb unterstützt die Gemeinschaftsgrundschule Burgblick die Aktion "Bewegt aufwachsen in Nideggen". Um noch mehr Spaß an der Bewegung zu haben, hat die Schule "Cubes" gekauft. Das sind große Holzkisten, die man unterschiedlich zusammensetzen kann - und wenn man sie dann noch mit Leitern und Seilen kombiniert kann man sich einen richtigen Kletterparcours bauen. Die Kinder sind davon total begeistert. Sie haben KiRaKa-Reporterin Insa mit in ihre Turnhalle genommen und ihr alles genau erklärt.

KiRaKa kommt! nach Nideggen - die Reportage

WDR 5 KiRaKa kommt! 12.12.2019 03:47 Min. Verfügbar bis 11.12.2020 WDR 5

Die Nachrichten

Am Mittwoch haben die Kinder der GGS Burgblick zusammen mit den Klicker-Reportern in einer Radiowerkstatt getüftelt. Sie haben die Nachrichtenlage besprochen und entschieden, über welche Themen sie gerne berichten möchten. Die Nachrichten haben sie dann geschrieben und fürs Radio und diesen Podcast vorgelesen.

KiRaKa kommt! nach Nideggen - die Nachrichten

WDR 5 KiRaKa Klicker 11.12.2019 04:31 Min. Verfügbar bis 10.12.2020 WDR 5

Download

Die Umfrage

Die Viertklässler aus der Grundschule Burgblick erzählen uns in ihrer Umfrage, wie sie sich in ihrer Freizeit am liebsten bewegen.

KiRaKa kommt! nach Nideggen - die Umfrage

WDR 5 KiRaKa kommt! 10.12.2019 01:43 Min. Verfügbar bis 09.12.2020 WDR 5

KiRaKa kommt! nach Nideggen

Hier seht ihr Fotos der KiRaKa kommt!-Woche an der GGS Burgblick in Nideggen. Klickt euch durch die Bildergalerie!

Kinder sprechen ins Aufnahmegerät

Die ganze Woche laufen Liederwünsche der Viertklässler im KiRaKa-Programm. KiRaKa-Reporterin Insa nimmt sie auf.

Die ganze Woche laufen Liederwünsche der Viertklässler im KiRaKa-Programm. KiRaKa-Reporterin Insa nimmt sie auf.

In Nideggen soll sich viel bewegt werden. Im Sitzkreis erklären die Kinder Insa, was das genau bedeutet.

In der Turnhalle wird dann mit sogenannten "Cubes", was übersetzt "Würfel" bedeutet, ein Kletterparcour aufgebaut.

Vivien erklärt Insa den besten Kletterweg.

Jeder und jede will klettern.

Über das Spinnennetz geht es rüber. Dabei müssen die Kinder genau aufpassen, wo sie hintreten.

Gleich wird Insa dann über die "Cubes" klettern.

Insa hat beim Klettern jede Menge Spaß und ihr Mikrofon immer dabei!

Nicht nur das Kinderradio ist an der Gemeinschaftsgrundschule Burgblick zu Gast. Auch ein Kamerateam der WDR-Lokalzeit Aachen macht einen kurzen Film über die Schule.

Am Mittwoch ist die Klicker-Nachrichtenwerkstatt immer mit einer Themenkonferenz am Start. Die Klickerer Sebastian und Julia stellen den Kindern aktuelle Nachrichten-Themen vor.

Dann wird zusammen diskutiert und über die Themen abgestimmt, bis sich alle auf fünf Themen für den Klicker geeinigt haben.

Julia teilt die Viertklässler der GGS Burgblick in Arbeitsgruppen ein.

Jede Gruppe übernimmt das Schreiben einer Nachrichten-Meldung.

Wenn alles geschrieben ist, dann machen die Vorlesekinder schon mal Sprechübungen.

Und zwischendurch ist natürlich auch mal entspanntes Abhängen angesagt.

Zu Sprech- und Stimmübungen gehört Fratzen schneiden auf jeden Fall mit dazu. Denn alle Gesichtsmuskeln müssen schön locker sein, dann kann man am besten vorlesen.

Wie erfolgreich die Sprechübungen waren, also wie gut die Kinder aus Nideggen ihre Nachrichten vorgelesen haben, das hört ihr im Klicker-Nachrichten-Podcast hier auf der Seite.

In der Schule gibt es jeden Tag ein anderes Programm: 

  • Am Montag bekommt die Schule Besuch von KiRaKa-Reporterin Insa Backe.
  • Am Dienstag erfahrt ihr, was die Kinder aktuell so beschäftigt. Ihre Gedanken und Meinungen zu einem bestimmten Thema könnt ihr euch dann in der Umfrage auf dieser Seite anhören.
  • Am Mittwoch wählen die Kinder Nachrichten aus, schreiben sie auf und sprechen sie selbst ins Mikrofon. Die Nachrichten könnt ihr euch anschließend hier auf kiraka.de anhören.
  • Am Donnerstag hört ihr eine Reportage aus Nideggen.
  • Am Freitag spielen einige Kinder live in WDR5 KiRaKa unser KiRaKa-Ratespiel.

Stand: 06.12.2019, 15:33

Darstellung: