Schwadrallas: Nochmal gut gegangen

Ein Briefkasten mit der Aufschrift "Schwadrallas", in dem eine Menge Reklame steckt.

Schwadrallas: Nochmal gut gegangen

Die Schwadrallas sind auf der Flucht. Doch oben an der Kellertreppe wartet der Dackel Heinz auf sie.

Nochmal gut gegangen

KiRaKa 30.09.2019 02:48 Min. Verfügbar bis 29.09.2020 KiRaKa

Schwadrallas - wer ist das?

Die drei Schwadrallas leben am Rande der Mitte des Ruhrgebiets im Keller eines Zechenhäuschens. Und sie haben nur eines im Kopf: Werbeblättchen! Das merkt ihr an ihren Vornamen: Sie heißen "Hochdruckreini", "Bio" und "Zwanzig Prozent".

Stand: 30.09.2019, 16:47

Darstellung: