KiRaKa - Radiogeschichten

KiRaKa - Radiogeschichten

Hier findet ihr alle Radiogeschichten von WDR5 KiRaKa.

Mit dem linken Fuß zuerst: 50 Jahre Mondlandung- Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 17.10.2021 45:49 Min. Verfügbar bis 20.10.2022 WDR 5 Von Sarah Ziegler

21. Juli 1969 deutscher Zeit: Neil Armstrong steht in einem dicken Raumanzug auf der Leiter der Mondlandefähre Eagle. Dann hebt er seinen linken Fuß von der letzten Stufe und setzt ihn auf den Boden. Damit wird er der erste Mensch, der je den Mond betreten hat. Die KiRaKa-Radiogeschichte wirft nicht nur einen Blick zurück auf die erste Mondlandung. Sie fragt auch nach: Was wissen wir eigentlich über den Mond?


Als Deutschland geteilt war - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 22.08.2021 51:34 Min. Verfügbar bis 18.08.2022 WDR 5 Von Christina Pannhausen

Ab 8 Jahren. Die Mauer und die Grenze durch Deutschland ist seit 30 Jahren Geschichte. Doch man findet immer noch Spuren dieser Teilung, nicht nur in der Landschaft, sondern auch in den Köpfen derer, die damit leben mussten.


Wie Harry Potter - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 27.06.2021 47:57 Min. Verfügbar bis 23.06.2022 WDR 5 Von Yesim Ali Oglou

Woher kommt plötzlich der 50 Euro Schein? Wo ist das Wasser geblieben, das eben noch in die zusammengefaltete Zeitung gekippt wurde? Und wohin verschwindet das rote Tuch? In dieser Radiogeschichte wird gezaubert.


Die Geier kreisen wieder - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 20.06.2021 40:02 Min. Verfügbar bis 16.06.2022 WDR 5 Von Anissa Zoghlami /Christina Pannhausen

Ab 6 Jahren. Bis vor 120 Jahren waren Geier bei uns zuhause. Weil es so viele böse Gerüchte über sie gab, wurden sie solange gejagt, bis sie hierzulande ausgerottet waren. Jetzt kommen die Geier zurück!


Buuummmmm! - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 13.06.2021 50:30 Min. Verfügbar bis 09.06.2022 WDR 5 Von Christian Schmitt

In dieser Radiogeschichte rummst es ordentlich! KiRaKa-Reporter Christian Schmitt war für uns bei ganz unterschiedlichen Sprengungen dabei. Lärm, Dreck und Schuttberge garantiert!


Eine musikalische Reise durch die Weltreligionen - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 06.06.2021 43:12 Min. Verfügbar bis 02.06.2022 WDR 5 Von Annika Richter

Ab 8 Jahren: Wenn wir unterschiedlichen Religionen angehören, hören die sich auch unterschiedlich an? Zu christlicher Kirchenmusik gehört einfach der Klang einer Pfeiffenorgel.


Wenn Hasen über Gräber hoppeln - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 30.05.2021 44:41 Min. Verfügbar bis 26.05.2022 WDR 5 Von Sarah Ziegler

Ab 8 Jahren. Auf einem Friedhof geht es meistens sehr ruhig zu. Aber gleichzeitig tobt dort auch das Leben: Es zwitschert, raschelt und ruft aus dem Grün, denn Vögel, Eichhörnchen und Siebenschläfer fühen sich hier richtig wohl. Welche Tiere auf dem Friedhof wohnen, davon erzählt diese Radiogeschichte.


Wie wird man eine Minderheit? - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 16.05.2021 29:56 Min. Verfügbar bis 12.05.2022 WDR 5 Von Elin Hinrichsen

Ab 8 Jahren. Hoch oben im äußertsten Norden Deutschlands lebt die sogenannte Dänische Minderheit. Das sind Menschen, die zu Dänemark gehören, aber mitten in Deutschland leben auf einem bestimmten Stückchen Land. Die Dänische Minderheit hat eigene Schulen, eine eigene Zeitung und ein eigenes Gesundheitssystem. Warum gibt es so etwas und wie fühlt ews sich an, zu so einer Minderheit zu gehören. Davon erzählt diese Radiogeschichte.


Die Mutigste von allen - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 09.05.2021 49:11 Min. Verfügbar bis 05.05.2022 WDR 5 Von Christiane Kopka

ab 10 Jahren. Sophie ist 11, als Hitler an die Macht kommt. Zuerst ist sie vom Nationalsozialismus begeistert. Doch bald merkt sie, dass etwas nicht stimmt. Nach Sophie Scholl sind heute Straßen, Plätze und Schulen benannt. Sie ist eine junge Frau, die für großen Mut, Menschlichkeit und Aufrichtigkeit steht und immer noch Vorbild ist.


Leben im Ökodorf - Radiogeschichte über eine Dorfgemeinschaft WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 28.04.2021 51:49 Min. Verfügbar bis 28.04.2022 WDR 5 Von Kristina Hafer

Ab 8 Jahren. Emil ist 10 Jahre alt und lebt mit seiner Familie im Ökodorf Sieben Linden in Sachsen-Anhalt. In diesem kleinen Dorf versuchen rund 150 Dorfbewohnerinnen und -bewohner gemeinsam nachhaltig zu leben. Sie wollen also so schonend wie möglich mit der Umwelt, mit Pflanzen, Lebewesen und Mitmenschen umgehen.


Wenn Fliegen hinter Fliegen fliegen - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 25.04.2021 44:16 Min. Verfügbar bis 21.04.2022 WDR 5 Von Kerstin Poppendieck

ab 6 Jahren. Bssssssss... oh nee, wie nervig: Brummselnde Fliegen will keiner als Haustier haben. Wir schauen uns mal an, was sie alles können - und finden heraus, ob sie vielleicht doch auch nützlich sind.


Maria Sibylla Merian - Radiogeschichte über Schmetterlinge WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 18.04.2021 51:45 Min. Verfügbar bis 14.04.2022 WDR 5 Von Maja Nielsen

Ab 8 Jahren. Vor etwas mehr als 300 Jahren macht sich die leidenschaftliche Naturforscherin MariaSibylla Merian mit ihrer Tochter auf die weite, gefährliche Reise nach Südamerika. Im Dschungel von Surinam wollen die beiden Insektenkundlerinnen die tropischenSchmetterlinge erforschen. Von diesem Abenteuer erzählt die Radiogeschichte.


Gemälde, Knochen und alte Briefe - Radiogeschichte über Museen WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 11.04.2021 38:02 Min. Verfügbar bis 11.04.2022 WDR 5 Von Anne-Rose Heck

Ab 6 Jahren: Dino-Skelette, alte Meisterwerke oder Kleidung von anno dazumal - in Museen können Menschen die großen und kleinen Schätze und Erinnerungen der Welt bestaunen. Aber Museen sind nicht nur zum Schauen da. Sammeln, bewahren, und erforschen - all das sind zentrale Aufgaben von Museen.


Abends kommt der Ameisenbär - Radiogeschichte über das Pantanal WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 26.03.2021 51:59 Min. Verfügbar bis 26.03.2022 WDR 5 Von Lydia Möcklinghoff

Ab 8 Jahren. Große Ameisenbären durchstreifen mit ihrer langen Bananenschnauze und einem buschigem Schwanz das Pantanal, ein wildes Naturparadies im Herzen Südamerikas. Ihnen auf der Spur: Zoologin Lydia Möcklinghoff. Sie lebt und forscht seit über zehn Jahren im Pantanal. Davon erzählt sie in dieser Geschichte.


Von Schmutzfinken und Putzteufeln - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 21.03.2021 42:51 Min. Verfügbar bis 17.03.2022 WDR 5 Von Gabriela Grunwald und Maria Riederer

Ab 8 Jahren: Grasflecken an den Knien, Erde an den Schuhsohlen - den meisten Kindern ist es egal, wenn sie Dreck vom Spielen nachhause bringen. Erwachsene sind da meistens anders drauf. Eine Radiogeschichte über Dreck.


Psssssst: Über die Stille - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 14.03.2021 42:17 Min. Verfügbar bis 10.03.2022 WDR 5 Von Verena Specks-Ludwig

Stellt euch vor: Zuhause ist richtig Zoff, alle schreien sich an, aber plötzlich sagt keiner mehr was. Oder: Ihr taucht ab unter Wasser - weg von den Geräuschen. Aber ihr hört da nicht NICHTS, irgendwas ist da immer noch. Aber was? Schweigen, Pause, Stopp und Durchatmen: Ganz oft bringt die Stille das Drumherum erst richtig zum Klingen - in der Musik zum Beispiel. Wann tut Stille gut, wann bedrückt sie? Was kann man mit ihr anstellen? Kinderreporter Samuel macht sich für euch auf die Suche.


Er war schon immer da: Leben als Pfarrer - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 03.03.2021 46:28 Min. Verfügbar bis 03.03.2022 WDR 5 Von Sarah Ziegler

Ab 8 Jahren. Sonntag ist Ruhetag: Aber nicht für Pfarrerinnen und Pfarrer! Sie sind dann in ihrer Kirche, predigen und sind für ihre Gemeinde da. Aber was machen sie eigentlich, wenn gerade kein Gottesdienst ist? Das erfahrt ihr in unserer Radiogeschichte.


Ich bin Liv - Das Leben von Transkindern - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 27.02.2021 45:51 Min. Verfügbar bis 26.02.2022 WDR 5 Von Jana Magdanz

Ab 8 Jahren. Oft beurteilen wir Menschen nach dem allerersten Eindruck. Und manchmal liegen wir damit ganz schön falsch. Es gibt nämlich Jungen, die in einem Mädchenkörper zur Welt kommen und Mädchen, die in einem Jungenkörper leben.


O du heilige, verkrachte Stadt - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 21.02.2021 44:44 Min. Verfügbar bis 17.02.2022 WDR 5 Von Brigitta Jünger

ab 8 Jahren. Jerusalem, das ist eine berühmte Stadt in Israel, die bei sehr vielen Menschen in der ganzen Welt leuchtende Augen hervorruft! KiRaKa-Reporterin Brigitte Jünger nimmt euch mit dorthin.


Versunkenes Land - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 14.02.2021 47:22 Min. Verfügbar bis 10.02.2022 WDR 5 Von Matthias Wegener

Der Name sagt alles: Ein Damm oder eine Mauer verriegelt den Ausgang des Tales, staut einen Fluss, und ein künstlicher See entsteht. Deutschland ist gesprenkelt damit, um Trinkwasser zu speichern, Hochwasser zu verhindern, Strom zu erzeugen oder Wassersport zu ermöglichen.


Leben hinter Gittern - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 07.02.2021 52:39 Min. Verfügbar bis 03.02.2022 WDR 5 Von Kristina Hafer

ab 8 Jahren. Maik macht sich Sorgen. Er hat erfahren, dass sein Vater im Gefängnis sitzt, weil der etwas gemacht hat, das verboten ist. Jetzt muss er eine Haftstrafe absitzen. KiRaKa-Reporterin Kristina Hafer darf hinter die verschlossenen Gefängnistüren der JVA Bielefeld Brackwede blicken.


Das mach' ich mit links - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 31.01.2021 31:46 Min. Verfügbar bis 28.01.2022 WDR 5 Von Yesim Ali Ouglu

ab 8 Jahren. Linkshänder leben in einer Welt, die für Rechtshänder gemacht ist. Wie geht man damit um und was gibt es auch für Vorteile, Linkshänderin oder Linkshänder zu sein? Das erfahrt ihr in dieser KiRaKa-Radiogeschichte.


Löwen als Nachbarn - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 17.01.2021 47:22 Min. Verfügbar bis 13.01.2022 WDR 5 Von Achim Nuhr

Löwen und andere gefährliche Tiere, die einfach so durchs Dorf laufen, so wie bei uns in einem Zoo, aber ohne Käfig: Das ist an manchen Orten in dem afrikanischen Land Tansania ganz normal. In dieser Radiogeschichte erfahrt ihr, wie die Menschen dort mit wilden Tieren als Nachbarn zurecht kommen.


Kindheit der Kindheit - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 10.01.2021 51:07 Min. Verfügbar bis 06.01.2022 WDR 5 Von Elin Rosteck

Stellt euch mal eure Eltern als Kind vor! Das ist ganz schön schwierig und merkwürdig oder?


Was Steine erzählen - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 03.01.2021 48:29 Min. Verfügbar bis 30.12.2021 WDR 5 Von Julia Muth

Bestimmt habt ihr schon mal Steine gesammelt: ganz einfach, weil sie hübsch sind oder euch an irgendetwas erinnern. Aber habt ihr euch schon mal gefragt, was diese Steine erlebt haben? Was würden sie erzählen, wenn sie sprechen könnten?


Oh, wie nah ist Panama! - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 20.12.2020 50:15 Min. Verfügbar bis 27.12.2021 WDR 5 Von Christian Schmitt

Ab 6 Jahre. KiRaKa-Reporter Christian Schmitt begibt sich auf die Spuren von Tiger und Bär nach Panama! Ist es wirklich ein Traumland? In dem Land in Mittelamerika begegnet er Faultiere und geht tief in den Dschungel.


Nutzen, totschlagen, genießen? - Radiogeschichte über die Zeit WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 13.12.2020 50:32 Min. Verfügbar bis 13.12.2021 WDR 5 Von Sigrun Rottmann & Katalin Vales

Ab 8 Jahren: Mit unserer Zeit können wir viel anstellen: Wir können sie nutzen, genießen, sparen, vertrödeln, messen, verlieren, gewinnen und oder versuchen sie totzuschlagen. Ein Tag hat 24 Stunden, also 1440 Minuten - da ist doch eigentlich genug Zeit. Aber was die Uhr sagt, ist das eine - wie wir Zeit erleben und was wir mit ihr machen, das andere.


Das geheime Rezept der Aachener Printen - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 06.12.2020 45:26 Min. Verfügbar bis 08.12.2021 WDR 5 Von Ulrike Klausmann

ab 6 Jahren: Sam und Paul lieben Aachener Printen. Sie backen sie auch sehr gerne selber, aber so wie die Original-Printen sind ihre selbsterfundenen Printen noch nie geworden.


Wer war Astrid Lindgren? - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 29.11.2020 50:52 Min. Verfügbar bis 25.11.2021 WDR 5 Von Sandra Doedter

Ab 8 Jahren: Astrid Lindgren war so gerne Kind, dass sie nicht erwachsen werden wollte. Astrid Lindgren wollte auch keine Schriftstellerin werden, obwohl sie bekannt war für ihre tollen Schulaufsätze. Von ihrem langen Leben als großes Kind erzählt diese Radiogeschichte.


Pupsende Giraffen und das Geheimnis des Akazienbaumes - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 22.11.2020 43:35 Min. Verfügbar bis 19.11.2021 WDR 5 Von Ulrike Klausmann

In Märchen und Fantasy-Geschichten können Bäume manchmal sprechen. Und in der Wirklichkeit? In dieser Radiogeschichte geht es um sprechende Pflanzen, schlaue Tiere und neugierige Menschen.


Die Stimme, die bleibt - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 15.11.2020 43:49 Min. Verfügbar bis 21.06.2022 WDR 5 Von Anne-Rose Heck

Ab 8 Jahren: Was bleibt Kindern an Erinnerung, wenn der Vater, oder die Mutter sterben? Was wissen Kinder von dem Elternteil, der dann nicht mehr da ist – wie er oder sie als Kind war, wovon der Vater oder die Mutter geträumt hat, was ihm oder ihr wichtig war? In dieser KiRaKa-Radiogeschichte trifft Reporterin Anne-Rose Heck Eltern, die so ein Familienhörbuch für ihre Kinder aufnehmen.


Unser Gehirn - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 08.11.2020 50:07 Min. Verfügbar bis 05.11.2021 WDR 5 Von Frauke Reyer /Julika NN

Ab 8 Jahren: Frauke Reyer nimmt sich in ihrer Radiogeschichte die Kommando-Zentrale in unserem Kopf, unser Gehirn, vor und begibt sich zusammen mit Kindern auf Entdeckungsreise.


Du spielst ja wie ein Mädchen - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 01.11.2020 42:07 Min. Verfügbar bis 29.10.2021 WDR 5 Von Ralph Erdenberger

ab 8 Jahren: Die 13-jährige Maya liebt das Kicken, seit sie laufen kann. Inzwischen trainiert sie viermal in der Woche für ihren großen Traum: Sie will beruflich Fußballspielerin werden. Vor über 50 Jahren undenkbar: Bis 1970 war Frauenfußball in Deutschland verboten. Eine Radiogeschichte über 50 Jahre Frauenfussball.


Auf Cäsars Spuren - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 27.09.2020 45:51 Min. Verfügbar bis 04.09.2022 WDR 5 Von Christiane Kopka

Ab 8 Jahren: In unserem Land gibt es noch heute viele Spuren der alten Römer - ob in Köln, Xanten, Haltern oder Bergkamen. Sie stammen aus einer Zeit vor etwa 2000 Jahren. KiRaKa-Reporterkinder machen sich auf Spurensuche.


Geld regiert die Welt - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 03.05.2020 36:00 Min. Verfügbar bis 31.12.2021 WDR 5 Von Cedrik Pelka

Ab 8 Jahren. Ohne Geld geht nichts. Der Meinung sind viele. In der Radiogeschichte geht KiRaKa-Reporter Cedrik Pelka mit vielen Kindern auf die Suche nach der Frage: Was ist eigentlich Geld und wofür brauchen wir es?


Dinosaurier - für immer ausgestorben - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 29.03.2020 36:21 Min. Verfügbar bis 13.10.2022 WDR 5 Von Tina Gentner

Ab 8 Jahre: Leider haben wir sie um schlappe 65 Millionen Jahre verpasst: Tyrannosaurus Rex, Triceratops, Spinosaurus und Co sind damals ausgestorben. Aber könnten die Dinosaurier nicht vielleicht wieder zurückkommen? Könnte man sie sogar züchten? Und wie wäre das, wenn die Urzeit-Tiere wieder über die Erde stapfen würden?


Das Gefühl der Geborgenheit - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 22.03.2020 51:23 Min. Verfügbar bis 31.07.2022 WDR 5 Von Niko Fischer

ab acht Jahren: Beim Wort "Kinderheim" drängen sich vielen von uns Bilder auf: von tristen Waisenhäusern, langen Bettenreihen und verängstigt schauenden Kindern, die kaum etwas zu essen bekommen. Mit der Realität hat das allerdings wenig zu tun.


Wenn die Haut dunkel ist - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 08.03.2020 41:15 Min. Verfügbar bis 21.06.2022 WDR 5 Von Anne-Rose Heck

ab 8 Jahre: Wenn Kinder eine Hautfarbe haben, die nicht weiß ist, dann sammeln sie oft negative Erfahrungen. Manche Kinder werden beleidigt, andere von ihren Lehrerinnen und Lehrern als nicht so klug eingeschätzt. Eine Radiogeschichte über Rassismus.


Gemeinsam durch dick und dünn - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 03.11.2019 48:47 Min. Verfügbar bis 10.10.2022 WDR 5 Von Katalin Vales und Sigrun Rottmann

ab 6 Jahren: In dieser KiRaKa-Radiogeschichte lernt ihr viele dicke Freunde und Freundinnen kennen, Pia und Aimée und Albrecht und Fritz zum Beispiel. Tilda erzählt wie sie ihre Freunde im Ausland vermisst hat und Maen, wie er nach einem Umzug neue gefunden hat.


Gebt uns die Städte zurück! - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 13.10.2019 47:05 Min. Verfügbar bis 14.10.2024 WDR 5 Von Paulus Müller

Ab 6 Jahren. Stau, Hupen, stinkende Abgase und jeder Meter an den Straßen voller parkender Autos - wenn man mit dem Fahrrad in unseren Städten unterwegs ist, merkt man schnell: unsere Städte sind Autostädte. Wir fragen uns in dieser Radiogeschichte, was man da besser machen könnte.


Darstellung: