KiRaKa - Radiogeschichten

KiRaKa - Radiogeschichten

Hier findet ihr alle Radiogeschichten von WDR5 KiRaKa.

Beim Bart des Pharaos - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 05.07.2020 48:20 Min. Verfügbar bis 05.07.2021 WDR 5 Von Cornelia Wegerhoff

ab 8 Jahren: In der Radiogeschichte unternehmen wir eine Reise ins Alte Ägyptern. Vor Tausenden von Jahren lebten dort die Pharaonen. Sie ließen die Pyramiden bauen. Und noch im heutigen Ägypten werden kostbare Schätze aus diesen Zeiten gefunden. Deshalb gibt es sogar einen Minister für Altertümer. Der wohl größte und bekannteste Fund ist der Schatz des Tutanchamun.

Stadt der Zukunft - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 28.06.2020 47:40 Min. Verfügbar bis 24.06.2021 WDR 5 Von Sandra Doedter

ab 8 Jahren: 2050, wenn die Kinder von heute längst erwachsen sind, werden sieben von zehn Menschen auf der Erde in einer Stadt leben. Was bedeutet das für die Städte und vor allem: für die Menschen?

Endlich Urlaub - oder? - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 21.06.2020 49:39 Min. Verfügbar bis 17.06.2021 WDR 5 Von Katalin Vales unterstützt von Sigrun Rottmann

ab 8 Jahren: Unterwegs zu sein mit dem Auto, dem Zug und dem Flugzeug - für viele ist das die schönste Zeit des Jahres. Dabei war Urlaub machen gar nicht immer selbstverständlich. Ganz früher sind die Menschen nur unterwegs gewesen, weil sie als Kaufleute Dinge verkauften oder weil sie Pilger oder Soldaten waren. Einfach so aus Spaß in den Urlaub zu fahren, noch dazu als Familie mit Kindern? Das war die meiste Zeit der Menschheitsgeschichte undenkbar.

Was schlängelt denn da am Wegesrand? Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 24.05.2020 32:21 Min. Verfügbar bis 20.05.2021 WDR 5 Von Christina Pannhausen

Ab 6 Jahren: Viele Menschen ekeln sich vor Schlangen. Dabei haben die meisten noch nie eine lebendige Schlange in der Natur gesehen. Denn Schlangen tun alles, um Menschen aus dem Weg zu gehen. In dieser Radiogeschichte gelingt ihnen das aber nicht. Es wimmelt nur so von Schlangen.

Gesucht wird Heinrich Heine - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 17.05.2020 49:43 Min. Verfügbar bis 14.05.2021 WDR 5 Von Maria Riederer

Ab 8 Jahre: "Ich weiß nicht, was soll es bedeuten, dass ich so traurig bin?" fragte sich der junge Schriftsteller in einem seiner berühmtesten Gedichte.

Trümmerland - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 10.05.2020 50:14 Min. Verfügbar bis 05.05.2021 WDR 5 Von Christiane Kopka

Ab 10 Jahren: Am 8. Mai 1945 endet nach sechs grauenhaften Jahren der Zweite Weltkrieg in Europa. Über 60 Millionen Menschen haben in diesem Krieg, den Deutschland angefangen hat, ihr Leben verloren - nicht nur Soldaten, sondern auch Frauen und Kinder.

Geld regiert die Welt - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 03.05.2020 36:00 Min. Verfügbar bis 30.04.2021 WDR 5 Von Cedrik Pelka

Ab 8 Jahren. Ohne Geld geht nichts. Der Meinung sind viele. In der Radiogeschichte geht KiRaKa-Reporter Cedrik Pelka mit vielen Kindern auf die Suche nach der Frage: Was ist eigentlich Geld und wofür brauchen wir es?

Neue Heimat Kamerun - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 26.04.2020 50:14 Min. Verfügbar bis 20.04.2021 WDR 5 Von Hanna Ender

Ab 8 Jahren. Liliane und Maurice sind 6 und 8 Jahre alt, als sie mit ihrer Familie von München nach Yaoundé, der Hauptstadt von Kamerun ziehen, einem Land im Westen von Afrika. Für die beiden Geschwister ändert sich vieles in der neuen Heimat.

Ich bin auch noch da - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 19.04.2020 45:53 Min. Verfügbar bis 16.04.2021 WDR 5 Von Julia Muth

Eddy ist zehn Jahre alt und hat einen kleinen Bruder - Piet. Und Geschwister sind ja was Tolles! Durch Geschwister sind mindestens genauso viele Kinder wie Eltern in der Fami-lie. Die Eltern muss man zwar teilen, aber dafür ist da ja auch ein anderes Kind, mit dem man viel erlebt. Was aber, wenn das andere Kind sehr krank ist oder so behindert, dass es allein nicht zurechtkommt? So ist es bei Eddys kleinem Bruder Piet.

Fleisch essen - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 05.04.2020 49:42 Min. Verfügbar bis 26.03.2021 WDR 5 Von Sabine Jaeger

Ab 8 Jahren: Mehr als ein Kilo Wurst und Fleisch pro Woche isst ein erwachsener Mann in Deutschland durchschnittlich. Fleisch enthält viel Eiweiß, eine Menge Vitamine und gilt als gesund, auch wenn mittlerweile einige Wissenschaftler dazu raten, es mit dem Fleischhunger nicht zu übertreiben. KiRaKa- Reporterin Sabine Jaeger, Mohamed, Mina und Linus haben sich auf eine spannende Suche rund um das Thema Fleisch gemacht.

Dinosaurier - für immer ausgestorben - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 29.03.2020 36:21 Min. Verfügbar bis 26.03.2021 WDR 5 Von Tina Gentner

Ab 8 Jahre: Leider haben wir sie um schlappe 65 Millionen Jahre verpasst: Tyrannosaurus Rex, Triceratops, Spinosaurus und Co sind damals ausgestorben. Aber könnten die Dinosaurier nicht vielleicht wieder zurückkommen? Könnte man sie sogar züchten? Und wie wäre das, wenn die Urzeit-Tiere wieder über die Erde stapfen würden?

Das Gefühl der Geborgenheit - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 22.03.2020 51:23 Min. Verfügbar bis 18.03.2021 WDR 5 Von Niko Fischer

ab acht Jahren: Beim Wort "Kinderheim" drängen sich vielen von uns Bilder auf: von tristen Waisenhäusern, langen Bettenreihen und verängstigt schauenden Kindern, die kaum etwas zu essen bekommen. Mit der Realität hat das allerdings wenig zu tun.

Mit den Haaren im Wind - Herman van Veen - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 15.03.2020 49:29 Min. Verfügbar bis 11.03.2021 WDR 5 Von Matthias Wegener

ab 8 Jahren. Herman van Veen ist ein Sänger, Musiker, Clown und Geschichtenerzähler. Gerade feiert er seinen 75. Geburtstag und wir stellen euch in dieser Radiogeschichte seine Kunst vor.

Wenn die Haut dunkel ist - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 08.03.2020 41:15 Min. Verfügbar bis 06.03.2021 WDR 5 Von Anne-Rose Heck

ab 8 Jahre: Wenn Kinder eine Hautfarbe haben, die nicht weiß ist, dann sammeln sie oft negative Erfahrungen. Manche Kinder werden beleidigt, andere von ihren Lehrerinnen und Lehrern als nicht so klug eingeschätzt. Eine Radiogeschichte über Rassismus.

Gleiches Recht für alle! - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 01.03.2020 51:27 Min. Verfügbar bis 25.02.2021 WDR 5 Von Insa Backe

Ab 8 Jahre: In allen Gerichten soll Recht gesprochen werden: Wer etwas verbrochen hat, soll bestraft und wer unschuldig ist, freigesprochen werden. Unsere Reporterin Insa Backe hat für KiRaKa hinter die Kulissen des Bonner Amts- und Landgerichts geschaut.

Gemeinsam am Lagerfeuer - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 23.02.2020 38:04 Min. Verfügbar bis 19.02.2021 WDR 5 Von Yesim Ali Oglou

Ab 8 Jahre: Sie tun jeden Tag eine gute Tat, tragen immer ein Halstuch, können Feuer machen, sammeln Abzeichen, singen am Lagerfeuer und verkaufen Plätzchen an der Haustür...Die Vorstellungen über das Pfadfinderleben stecken voller Klischees! Aber wie sieht es in Wirklichkeit aus? Was machen Pfadfinder, wenn sie sich treffen?

Raus aus dem Schweigen - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 09.02.2020 47:36 Min. Verfügbar bis 04.02.2021 WDR 5 Von Kristina Hafer

Ab 8 Jahre: In dem Theaterprojekt "Mein Körper gehört mir" der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück erfahren Kinder mehr über sexuellen Missbrauch - und wie sie sich davor schützen können.

Die Nacht hat 1000 Augen - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 02.02.2020 49:34 Min. Verfügbar bis 30.01.2021 WDR 5 Von Verena Specks-Ludwig

Nachts schlafen wir, oder wälzen uns im Bett und gucken den Mond an. Dann fragen wir uns, was draußen in der Dunkelheit alles passiert: Wie ist es nachts im Wald, auf dem Spielplatz oder in der Schule zu sein?

Gras, Gras, Gras - und nirgendwo Häuser - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 26.01.2020 51:51 Min. Verfügbar bis 20.01.2021 WDR 5 Von Achim Nuhr

Ab 8 Jahre. Alle paar Wochen falten Familien in der Mongolei ihr Zelt zusammen und ziehen weiter an einen anderen Ort. In dem asiatischen Land leben viele Menschen so: als Nomaden. Achim Nuhr hat sie besucht und ihr hartes Leben kennengelernt.

Früher war alles schlechter - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 19.01.2020 51:45 Min. Verfügbar bis 19.01.2021 WDR 5 Von Jana Magdanz

Ab 6 Jahren: Kriege, Hungersnöte, Klimawandel - in den Nachrichten müssen wir meistens die Ohren aufsperren, um überhaupt mitzukriegen, wenn mal was Gutes passiert in der Welt. Da ist es kein Wunder, dass Großeltern schon mal sagen: Früher war alles besser. Aber stimmt das auch? Wäre es besser gewesen zur Zeit unserer Großeltern zu leben? In dieser Radiogeschichte macht sich der zwölfjährige Emil auf die Suche nach Antworten auf diese Frage.

Angsthase, Pfeffernase...keine Angst vor der Angst WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 12.01.2020 49:43 Min. Verfügbar bis 07.01.2021 WDR 5 Von Christina Pannhausen /Matthias Hof

Ab 8 Jahre: Die Angst vor dem Säbelzahntiger steckt in jedem von uns und ist einfach angeboren. Andere Ängste wiederum entwickeln sich im Laufe eines Lebens. Eine Radiogeschichte über Angst.

Wo der Urlaub beginnt und endet - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 05.01.2020 47:31 Min. Verfügbar bis 01.01.2021 WDR 5 Von Murat Koyuncu

Der Flughafen ist ein spannender Ort. Für viele beginnt der Urlaub, sobald man endlich im Flugzeug sitzt. Es vermischen sich Vorfreude, Aufregung, Stress und manchmal auch Angst. Eine Radiogeschichte über den Flughafen.

Dort oben leuchten die Sterne - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 29.12.2019 50:37 Min. Verfügbar bis 26.12.2020 WDR 5 Von Christian Schmitt

ab 8 Jahren: Nachts am Himmel leuchten unendliche viele Sterne über unseren Köpfen. In der Radiogeschichte beantwortet Reporter Christian Schmitt die wichtigsten Fragen zu Sternen und dem Weltall.

Die Geburt der Erde - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 22.12.2019 49:21 Min. Verfügbar bis 17.12.2020 WDR 5 Von Ralph Erdenberger

Neulich fragte ein KiRaKa-Hörer: Warum gibt es die Erde? Eine große Frage – am Ende nach dem Sinn des Lebens. Ralph Erdenberger macht sich mit Kindern und Experten auf den Weg nach Antworten.

Ab in die Tonne! - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 15.12.2019 49:25 Min. Verfügbar bis 30.04.2021 WDR 5 Von Sabine Jäger

Ab 6 Jahren: Uns geht es gut. So gut, dass wir Lebensmittel, die noch essbar wären, wegwerfen. 18 Millionen Tonnen waren es 2018 allein in Deutschland. Das ist eine Menge, die in über 500.000 Lastwagen passt. KiRaKa- Reporterin Sabine Jaeger, Mohamed, Marla und Zazie haben sich auf eine spannende Suche nach den Gründen der Lebensmittelverschwendung gemacht.

Verwandlungen - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 01.12.2019 33:23 Min. Verfügbar bis 28.11.2020 WDR 5 Von Stephanie Menge

Aus dieser Raupe wird irgendwann ein Schmetterling. Tiere verwandeln sich im Laufe ihres Lebens, Menschen auch - manchmal mit Absicht, manchmal ohne. Egal wie: Verwandlungen sind spannend.

Ein Loblied auf das Singen - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 26.11.2019 46:36 Min. Verfügbar bis 25.11.2020 WDR 5 Von Anne-Rose Heck

Ab 8 Jahren: Singen macht Spaß und es ist gesund. Wenn man mit anderen zusammen ein Lied anstimmt, geht's einem besser. In der Radiogeschichte begleiten wir einen Kinderchor von der Probe bis zur Aufführung und treffen viele Menschen, die gerne singen.

Im Tausend-Wunder-Wald - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 17.11.2019 49:26 Min. Verfügbar bis 13.11.2020 WDR 5 Von Christiane Kopka

Das Land, in dem Lukas der Lokomotivführer lebte, hieß Lummerland und war nur sehr klein. Mit diesem Satz begann der Schauspieler und Filmkritiker Michael Ende 1958 sein erstes Buch für Kinder. Ab 8 Jahren.

Als Deutschland geteilt war - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 10.11.2019 51:34 Min. Verfügbar bis 05.11.2020 WDR 5 Von Christina Pannhausen /Matthias Hof

Ab 8 Jahre. Die Mauer und die Grenze durch Deutschland ist seit 30 Jahren Geschichte. Doch man findet immer noch Spuren dieser Teilung, nicht nur in der Landschaft, sondern auch in den Köpfen derer, die damit leben mussten.

Gemeinsam durch dick und dünn - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 03.11.2019 48:47 Min. Verfügbar bis 30.10.2020 WDR 5 Von Katalin Vales und Sigrun Rottmann

ab 6 Jahren: In dieser KiRaKa-Radiogeschichte lernt ihr viele dicke Freunde und Freundinnen kennen, Pia und Aimée und Albrecht und Fritz zum Beispiel. Tilda erzählt wie sie ihre Freunde im Ausland vermisst hat und Maen, wie er nach einem Umzug neue gefunden hat.

Für ein paar Jahre nach Jordanien - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 27.10.2019 49:12 Min. Verfügbar bis 16.06.2021 WDR 5 Von Julia Muth

ab 8 Jahren: In dieser KiRaKa-Radiogeschichte lernt ihr Merle kennen, die mit ihren Eltern nach Jordanien gezogen ist. Jordanien ist ein arabisches Land im Nahen Osten. Für Merle bedeutet das eine neue Sprache und eine Kultur kennenzulernen.

Radiogeschichte: Zweimal im Jahr Neujahr feiern - Jüdische Kinde WDR 5 KiRaKa Radiogeschichte 20.10.2019 31:04 Min. Verfügbar bis 19.10.2020 WDR 5 Von Ulrike Klausmann

In dieser KiRaKa-Radiogeschichte erfahrt ihr, wie jüdische Kinder leben und welche Feste sie feiern. Und auch, warum sie - aus Sicherheitsgründen - manchmal nicht gleich jedem erzählen, dass sie Juden sind. Ab 8 Jahren.

Gebt uns die Städte zurück! - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 13.10.2019 47:05 Min. Verfügbar bis 13.10.2020 WDR 5 Von Paulus Müller

Ab 6 Jahren. Stau, Hupen, stinkende Abgase und jeder Meter an den Straßen voller parkender Autos - wenn man mit dem Fahrrad in unseren Städten unterwegs ist, merkt man schnell: unsere Städte sind Autostädte. Wir fragen uns in dieser Radiogeschichte, was man da besser machen könnte.

Wie unser Planet von Plastik überschwemmt wird - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 29.09.2019 40:01 Min. Verfügbar bis 26.09.2020 WDR 5 Von Frederik Fleig

Wie sieht die Zukunft unseres Klimas aus? Und kann "Fridays for Future" die wirklich beeinflussen? Ulrike Klausmann hat mit Kindern und Jugendlichen aus der Bewegung und mit einer Wissenschaftlerin gesprochen.

Drachen: Ungeheuer oder Glücksbringer? WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 18.09.2019 46:27 Min. Verfügbar bis 17.09.2020 WDR 5 Von Gabriela Grunwald /Maria Riederer

Ab 6 Jahren: Drachen waren früher oft furchterregend und grausam. In vielen Geschichten könnt ihr heute aber ganz andere Drachen treffen. Sie sind meist freundlich und prima als Beschützer geeignet.

Pssst, streng geheim - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 15.09.2019 46:51 Min. Verfügbar bis 22.09.2020 WDR 5 Von Nina Heuser

Ab 8 Jahren. Jeder von uns hat Geheimnisse. Manche sind kribbelig und aufregend, andere schwer und bedrückend. In dieser Radiogeschichte wollen wir keine aufdecken, uns aber auf die Suche machen.

Freitags kurz die Welt retten - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 04.09.2019 44:50 Min. Verfügbar bis 03.09.2020 WDR 5 Von Ulrike Klausmann

Ab 8 Jahren: Wie sieht die Zukunft unseres Klimas aus? Und kann "Fridays for Future" die wirklich beeinflussen? Ulrike Klausmann hat mit Kindern und Jugendlichen aus der Bewegung und mit einer Wissenschaftlerin gesprochen.

Matschen erlaubt - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 25.08.2019 37:01 Min. Verfügbar bis 21.08.2020 WDR 5 Von Thorsten Schwermer

Ab 8 Jahren: Bei Regenwetter auf dem Bolzplatz über die Wiese schliddern, aus vollem Anlauf in eine Pfütze springen oder auf dem Wasserspielplatz Löcher buddeln, Kanäle graben und Staudämme bauen. Eine Radiogeschichte

Die Welt der Schafe - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 18.08.2019 47:12 Min. Verfügbar bis 14.08.2020 WDR 5 Von Ulrike Klausmann

Ab 6 Jahren: Viele halten Schafe für langweilig: Sie sähen alle gleich aus, fühlten sich nur wohl in der Herde und sie zu zählen gilt sogar als prima Einschlaftrick. Doch wie sind Schafe wirklich? Vielleicht sogar schlau und listig wie Shaun, das berühmte Film- und Fernseh-Schaf? Oder doch dumm und lammfromm?

Raus aus der Tür und rein ins Abenteuer - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 11.08.2019 46:45 Min. Verfügbar bis 06.08.2020 WDR 5 Von Julia Muth

ab 8 Jahren: Was erleben Kinder am Wasser, im Steinbruch, im Wald und auf der Wiese? Was ist spannend am Tag, und was in der Nacht? KiRaKa-Reporterin Julia Muth und die Kinderreporter kämpfen sich durch die Ausrüstungsberge und finden heraus, was man in der freien Wildbahn wirklich braucht.

Das Blaue vom Himmel - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 04.08.2019 48:30 Min. Verfügbar bis 31.07.2020 WDR 5 Von Maria Riederer

KiRaKa-Kinderhörspiel im WDR: Ab 8 Jahre. Darf man seine Oma anlügen? Natürlich nicht! Jeder sollte die Wahrheit sagen. Was aber, wenn Oma einen Pulli gestrickt hat, der einem überhaupt nicht gefällt? Eine Radiogeschichte über kleine, harmlose Lügen, peinliche und schwierige Lügen, erlaubte Notlügen und solche, die weh tun und die nicht passieren sollten.

Mit dem linken Fuß zuerst - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 21.07.2019 45:47 Min. Verfügbar bis 16.07.2020 WDR 5 Von Sarah Ziegler

Ab 6 Jahren: 21. Juli 1969 deutscher Zeit: Neil Armstrong steht in einem dicken Raumanzug auf der Leiter der Mondlandefähre Eagle. Dann hebt er seinen linken Fuß von der letzten Stufe und setzt ihn auf den Boden.

Wer hat Angst vorm bösen Wolf? - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 14.07.2019 51:21 Min. Verfügbar bis 09.07.2020 WDR 5 Von Jana Magdanz

KiRaKa - Kinderhörspiel im WDR: Ab 8 Jahre. Ein Thema ist in Nordrhein-Westfalen gerade immer gut für eine hitzige Diskussion: Brauchen wir den Wolf hier bei uns oder nicht? Die KiRaKa-Reporter treffen Tierbesitzer, Wolfsschützer, Jäger und machen sich auf die Fährte der Wölfin.

Augen zu und tanzen - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 07.07.2019 49:41 Min. Verfügbar bis 03.07.2020 WDR 5 Von Verena Specks-Ludwig

Jedes Jahr Anfang Juni platzt Selma (10) fast vor Vorfreude: Die große Aufführung ihrer Tanzschule naht. Zusammen mit den acht anderen Mädchen ihrer Tanzgruppe schwitzt und fiebert sie dem Tag entgegen.

Wenn einen der Schlag trifft - Radiogeschichte WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 10.04.2016 48:35 Min. Verfügbar bis 16.06.2021 WDR 5 Von Niko Fischer

Empfehlung ab 8 Jahren. Habt ihr schon mal den Ausdruck gehört: "Da trifft dich der Schlag"? Von Menschen, die so ein Schlag getroffen hat, erzählt Niko Fischer in seiner Radiogeschichte. Redaktion: Monika Frederking; Produktion: WDR 2016

Darstellung: