Amsel, Drossel, Fink und Star - Radiogeschichte

Linus und Bussard Medusa

Amsel, Drossel, Fink und Star - Radiogeschichte

Wer hat einen Vogel? Mine und Rocco haben ganz viele! Die beiden Viertklässler sitzen im Garten in Roccos Baumhaus und beobachten die Vögel. Es ist Frühling. Und alle Vögel sind schon da: Amsel, Drossel, Fink und Star...

Amsel, Drossel, Fink und Star - Radiogeschichte

KiRaKa - Kinderhörspiel im WDR 05.05.2019 47:57 Min. Verfügbar bis 29.04.2020 KiRaKa

Download

Mine und Rocco träumen davon, wie es wäre, mühelos durch die Luft zu gleiten. Sie möchten einmal fliegen wie ein Vogel. Das ist ein Traum, dem der italienische Maler, Wissenschaftler und Erfinder Leonardo da Vinci vor 500 Jahren nahe kam.

Der Traum vom Fliegen

Mine und Rocco staunen über Zeichnungen von Flugapparaturen, für die sich Leonardo vom Vogelflug inspirieren ließ. Da trifft es sich gut, dass ein Ornithologe, also ein Vogelexperte, Mines Schule besucht. Die Kinder haben viele Fragen: "Wie hoch kann ein Vogel fliegen? Zwitschern Vögel nur so oder unterhalten sie sich?"

Unter Bussarden, Eulen, Adlern und Falken

Auch der zehnjährige Linus will alles über Vögel erfahren. Er ist Lehrling in einer Falknerei mit Falken, Bussarden, Adlern und Eulen. Linus Vater besitzt eine Außenvoliere mit 30 Sittichen. Aber Linus findet Greifvögel viel spannender: "Sie sind zahmer als Sittiche. Sie setzen sich sogar auf meine Hand!"

Amsel, Drossel, Fink und Star
Eine Radiogeschichte über Vögel
von Eren Önsöz
Redaktion: Dorothee Schwab
Ab 8 Jahren
WDR 2019

Bilder zur Radiogeschichte "Amsel, Drossel, Fink und Star"

Mine und Rocco träumen vom Fliegen und beobachten Vögel. Linus ist Lehrling in einer Falknerei mit Falken, Bussarden, Adlern und Eulen. Sie und all die anderen Vogel-Fans trefft ihr in dieser Bildergalerie.

Bilder zur Radiogeschichte "Amsel, Drossel, Fink und Star"

Mine und Rocco versuchen im Baumhaus Vögel zu beobachten.

Mine und Rocco versuchen im Baumhaus Vögel zu beobachten.

An der Rosenmaargrundschule in Köln hilft den Kindern ein Vogelexperte, also ein Ornithologe.

Linus hat zu Hause im Garten 2 riesige Volieren mit 30 Sittichen.

Mine trifft Jana vom Naturschutzbund. Jana ist Halsbandsittich Expertin, wie an ihrem T-Shirt zu erkennen ist.

In der Dämmerung fliegen die Halsbandsittiche zu ihren Schlafbäumen an der Rheinuferpromenade.

Falkner Pierre Schmidt lernt den 10-jährigen Linus an.

Linus mit seiner Pateneule Gina.

Linus darf in der Falknerei Medusa, den Wüstenbussard fliegen lassen.

Gunkel, die sibirische Eule mit den orangenen Augen, ist der Liebling der Frauen in der Falknerei.

Falkner Linus mit Artos, dem stolzen Falken.

Stand: 30.04.2019, 14:53

Darstellung: