Früher gab es keine Autobahn - Radiogeschichte

KiRaKa, Radiogeschichte, Früher gab es keine Autobahn

Früher gab es keine Autobahn - Radiogeschichte

Wie war das eigentlich, als es noch keine Autobahnen gab, keine Züge, keine Flugzeuge? Als die Menschen also noch nicht "Gas geben konnten"? Die Welt war sicherlich langsamer. Aber war sie deswegen auch langweiliger?

Früher gab es keine Autobahn - Radiogeschichte

KiRaKa - Kinderhörspiel im WDR 27.03.2019 47:15 Min. KiRaKa

Download

Seit der Erfindung des Rades ist die Welt immer schneller geworden. Früher hieß es "Mensch, diese Geschwindigkeit ist schädlich!" Und heute rasen wir mit 330 Sachen im ICE durch die Welt. Wie fühlt sich Geschwindigkeit überhaupt an? Und wie ist das mit der Zeit - hatten die Menschen damals mehr davon als wir heute? Oder vielleicht weniger?

Ist langsam gleich langweilig?

Vielleicht war es gar nicht so öde, nur weil die Menschen früher zu Fuß von einem Ort zum anderen gehen mussten und lange dafür brauchten? Das wollen unsere Forscherkinder in dieser Radiogeschichte herausfinden. Sie besuchen eine Kartbahn, fahren auf einer Achterbahn und auf einem Eselskarren.

Früher gab es keine Autobahn
Eine KiRaKa-Radiogeschichte wie alles immer schneller wurde Von Elin Hinrichsen und Wolfgang Meyer
Produktion: WDR 2019
Redaktion: Ulla Illerhaus

Stand: 27.03.2019, 16:10

Darstellung: