Pssst, streng geheim! - Radiogeschichte

Junge hält den Finger vor seinen Mund

Pssst, streng geheim! - Radiogeschichte

Jeder von uns hat Geheimnisse. Manche sind kribbelig und aufregend, andere schwer und bedrückend. In dieser Radiogeschichte wollen wir keine aufdecken, uns aber auf die Suche machen.

Pssst, streng geheim! - Radiogeschichte

KiRaKa 15.09.2019 46:51 Min. Verfügbar bis 10.09.2020 KiRaKa

Download

Es gibt Geheimnisse, die teilen wir mit anderen, aber auch welche, die nur wir selber kennen. Geheimnisse können zusammenschweißen, aber auch entzweien - ein Geheimnis auszuplaudern ist ein Vertrauensmissbrauch.

Sinan Selen ist Vizepräsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz. In seinem Beruf hütet er wichtige Staatsgeheimnisse. In dieser Radiogeschichte erzählt er, worum es in diesen Staatsgeheimnissen geht, aber auch, wie er ganz persönlich mit solchen Geheimnissen lebt.

KiRaKa-Reporterin Nina Heuser hat sich von Kindern, aber auch Erwachsenen erzählen lassen, warum sie Geheimnisse haben. Und vor wem. Aber auch zusammen mit ihnen überlegt, was ein Geheimnis vielleicht sogar zur Last machen kann.

Pssst, streng geheim!
Eine KiRaKa-Radiogeschichte über Geheimnisse
Von Nina Heuser
Redaktion: Dorothee Schwab
Produktion: WDR 2019
ab 8 Jahren

Stand: 11.09.2019, 17:04

Darstellung: