Wenn Fliegen hinter Fliegen fliegen - Radiogeschichte

Nahaufnahmne einer Stubenfliege

Wenn Fliegen hinter Fliegen fliegen - Radiogeschichte

Bssssssss… oh nee, wie nervig: Brummselnde Fliegen will keiner als Haustier haben. Wir schauen uns mal an, was sie alles können - und finden heraus, ob sie vielleicht doch auch nützlich sind.

Wenn Fliegen hinter Fliegen fliegen - Radiogeschichte

WDR 5 KiRaKa Radiogeschichten 25.04.2021 44:16 Min. Verfügbar bis 21.04.2022 WDR 5 Von Kerstin Poppendieck


Download

Bssssss… Da ist schon wieder eine. Schnell, die Fliegenklatsche! Der Kampf gegen die Fliegenbiester hat eine lange Geschichte. Schon in alten Zauberbüchern und Rezeptsammlungen liest man von Hausmitteln gegen die ungebetenen Gäste in Speisekammern und Pferdeställen. Schon seit die ersten Menschen in Höhlen leben und Feuer machen begleiten sie Fliegen.

Unsere unbeliebten Begleiter

Und das ist bis heute so. Wo wir Menschen sind, sind auch Fliegen. Doch als Haustier will trotzdem keiner eine Fliege. Der KiRaKa schlägt nicht mit der Fliegenklatsche zu, sondern schaut sich die Insekten mal genauer an: Sind Fliegen wirklich eklig und dreckig? Wie schaffen sie es, an der Decke spazieren zu gehen? Wie helfen sie bei der Aufklärung von Verbrechen? Und lebt eine Eintagsfliege wirklich nur einen Tag?

Wenn Fliegen hinter Fliegen fliegen -
Eine Radiogeschichte über die faszinierende Welt der ungeliebten Fluginsekten
Von Kerstin Poppendieck
Redaktion: Susanne Kuttler
Produktion WDR 2021
ab 6 Jahren

Stand: 21.04.2021, 16:59

Darstellung: