Ich bin auch noch da - Radiogeschichte

Eddy aus der KiRaKa-Radiogeschichte "Ich bin auch noch da"

Ich bin auch noch da - Radiogeschichte

Eddy ist zehn Jahre alt und hat einen kleinen Bruder - Piet. Geschwister sind was Tolles! Was aber, wenn das andere Kind sehr krank ist oder so behindert, dass es allein nicht zurechtkommt?

Genauso ist das nämlich bei Eddys kleinem Bruder Piet. Durch Geschwister sind mindestens genauso viele Kinder wie Eltern in der Familie. Die Eltern muss man zwar teilen, aber dafür ist da ja auch ein anderes Kind, mit dem man viel erlebt. Eddys kleiner Bruder Piet ist allerdings so krank, dass er nicht alleine zurechtkommt.

Ein doofes Gefühl

Wie fühlt sich das an, wenn man nur selten die volle Aufmerksamkeit seiner Eltern bekommt? Wohin geht man mit seinen Sorgen, seiner Wut, aber auch mit seiner Freude? Und was empfindet man eigentlich für sein Geschwister?

Für ihre Radiogeschichte begleitet KiRaKa-Reporterin Julia Muth Eddy in seinem Alltag, in der Schule, im Sportverein und an ganz normalen Familientagen. Und sie spricht mit Kinderpsychologen und Vereinen, die sich auf solche Geschwisterkinder spezialisiert haben.

Ich bin auch noch da -
Eine KiRaKa-Radiogeschichte über Geschwister von kranken oder behinderten Kindern
von Julia Muth
Redaktion: Sarah Ziegler
Produktion: WDR 2020
ab 8 Jahren

WDR 5, Sonntag, 19. April 2020, 19.04 – 20.00 Uhr

Stand: 01.07.2021, 12:57

Darstellung: