Typisch Junge, typisch Mädchen? - Radiogeschichte

Mädchen im Prinzessinkostüm und Junge im Piratenkostüm

Typisch Junge, typisch Mädchen? - Radiogeschichte

Alle Mädchen wollen Prinzessinen sein und alle Jungen als starke Piraten die Welt erobern. Stimmt das wirklich? Wir haben mal nachgefragt.

Typisch Junge, typisch Mädchen - Radiogeschichte

KiRaKa - Kinderhörspiel im WDR 09.12.2018 48:13 Min. Verfügbar bis 09.12.2019 KiRaKa

Download

Es gibt Feen-Tee und Prinzessinnen-Radiergummis für Mädchen und Piratenschaumbad und Dino-Rucksack für die Jungen. In dieser Radiogeschichte fragen wir uns: Leben Mädchen und Jungen wirklich in so getrennten Welten? Was ist mit den Gemeinsamkeiten von Jungen und Mädchen?

KiRaKa auf Spurensuche

KiRaKa-Reporterin Katalin Valeš ist mit Mädchen und Jungen durch Bochumer Geschäfte gebummelt, hat aber auch Erwachsene getroffen, die sich mit der Idee hinter den "Typisch-Jungs"- und "Typisch-Mädchen"-Sachen beschäftigen.

Tanzende Jungen und kartfahrende Mädchen

Und sie hat Kinder getroffen, deren Hobbies nicht auf die Verpackungen für Jungen- oder Mädchenprodukte gedruckt werden – weil sie eben nicht klassisch geschlechtertypisch sind: Omar, der eine Tanzschule besucht und Pia und Julia, die beide Kartfahrerinnen sind.

Typisch Junge, typisch Mädchen?
Eine KiRaKa Radiogeschichte
von Katalin Valeš
Redaktion: Susanne Kuttler
Produktion WDR 2018

Stand: 09.12.2018, 19:05

Darstellung: