Die Wiege des Lebens - Radiogeschichte

Zwei Kinder kuscheln miteinander. Der Weltraum ist im Hintergrund

Die Wiege des Lebens - Radiogeschichte

Was ist Leben? Wie ist es auf der Erde entstanden? Könnte es Leben auf anderen Planeten geben? Antworten auf diese und noch mehr Fragen könnt ihr euch in dieser Radiogeschichte anhören.

Forscher sind begeistert - es soll fließendes Salzwasser auf dem Mars geben. Auch KiRaKa-Reporter Ralph Erdenberger hat diese Entdeckung neugierig gemacht. Könnte es Leben auf anderen Planeten geben? Er begibt sich mit einem Kinder-Entdeckerteam auf die Reise durch Biologie, Chemie, Astronomie und Geschichte: Was genau ist eigentlich Leben? Wie ist es auf der Erde entstanden und wie beginnt es täglich neu?

Antworten auf diese Fragen gibt es an ganz verschiedenen Orten: im Wald, im Museum, aber auch auf einer Geburtsstation. Ein Astrophysiker erzählt etwas über Außerirdische und Planeten, die unserer Erde sehr ähnlich sind. In dieser Radiogeschichte erfahrt ihr einiges rund um das Wunder Leben.

Die Wiege des Lebens - Radiogeschichte

KiRaKa - Kinderhörspiel im WDR 23.12.2018 49:26 Min. Verfügbar bis 20.12.2019 KiRaKa

Download

Die Wiege des Lebens
Eine KiRaKa-Radiogeschichte
Von Ralph Erdenberger
Produktion: WDR 2018

Stand: 20.12.2018, 16:24

Darstellung: