Wohin mein Herz mich trägt - Eine Radiogeschichte über Begabungen

Junge im Chemieraum der Kinderakademie

Wohin mein Herz mich trägt - Eine Radiogeschichte über Begabungen

Die eine liebt Zahlen, der andere Wörter, die eine musiziert, der andere malt - oder hat Spaß im Chemielabor! Wozu sind eigentlich alle Menschen unterschiedlich?

Wohin mein Herz mich trägt - Radiogeschichte

KiRaKa - Kinderhörspiel im WDR | 09.09.2018 | 44:17 Min.

Download

In der Schule und bei Leistungstests scheint es doch immer nur auf ganz bestimmte Begabungen anzukommen. Das geht so weit, dass Kinder, bei denen der Intelligenzquotient unter einer bestimmten Zahl gemessen wurde, als tiefbegabt gelten.

Von Hoch- und Tiefbegabten

Die Helden der Rico und Oskar-Geschichten von Andreas Steinhöfel sind angeblich hoch- und tiefbegabt. Das hält sie nicht davon ab, beste Freunde zu sein und kniffelige Fälle zu lösen.

Wo geht's denn bitte lang zu meiner Begabung?

KiRaKa-Reporterin Julia Muth spricht mit dem Kinderbuchautor über Ricos und Oskars Talente, besucht eine Kinderakademie für Hochbegabte, redet mit Psychologen und vielen Kindern. Sie will herausfinden, wie man seinen Begabungen auf die Spur kommen kann.

Wohin mein Herz mich trägt
Eine KiRaKa-Radiogeschichte
Von Julia Muth
Redaktion: Susanne Kuttler
Produktion: WDR 2018

Stand: 06.09.2018, 15:34

Darstellung: