Mein Buch, Dein Buch: Mona und Thorsten

Mona und Thorsten sitzen auf der Schaukel

Mein Buch, Dein Buch: Mona und Thorsten

Mona mag eine Geschichte über einen echten Schelm, ihr Vater Thorsten mag einen Schurken. Dieser Schurke ist Mona allerdings nicht ganz geheuer!

Mein Buch, Dein Buch: Mona und ihr Vater Thorsten

KiRaKa 04.07.2019 03:09 Min. Verfügbar bis 03.07.2020 KiRaKa

Monas Buchtipp ist "Das große Buch vom kleinen Raben Socke" und darüber sagt sie:

"Der Rabe Socke ist ein kleiner Rabe, der ist eigentlich ganz frech. Und der macht nur, was er will. Die anderen finden das bestimmt mega blöd. Und wenn man es einmal kurz macht, zum Beispiel seinen Teddy vor die Höhle setzt, ist der Rabe Socke schon da und klaut das, und legt das in sein Nest. Aber in einem Buch sind mehr als eine Geschichte. Der macht manchmal auch so Quatsch, zum Beispiel am Geburtstag. Und da darf jeder machen, was er will."

Thorstens Buchtipp ist "Der Räuber Hotzenplotz" und darüber sagt er:

"Der Räuber Hotzenplotz, ein absoluter Schurke, der bedroht und bestiehlt alle Leute und der klaut von der Großmutter die Kaffeemühle, die sie neu geschenkt bekommen hat zum Geburtstag. Und es gibt zwei ganz mutige junge Burschen, den Kasperl und den Seppl, die ihrer Oma helfen und den Fall lösen. Das war so spannend und die beiden waren so mutig und hatten gute Ideen. Und durch den Petrosilius Zwackelmann und die Fee Amaryllis war das noch spannender."

Die Buchtipps von Mona und Thorsten:

Das große Buch vom kleinen Raben Socke: Die schönsten Bilderbuchgeschichten in einem Band
von Nele Moost (Autorin) und Annet Rudolph (Illustratorin)
112 Seiten
Esslinger Verlag
ab 3 Jahren

Der Räuber Hotzenplotz
von Otfried Preußler (Autor) und F.J. Tripp (Illustrator)
128 Seiten
Thienemann Verlag
ab 6 Jahren

Andere Folgen von "Mein Buch, Dein Buch":

Stand: 04.07.2019, 12:42

Darstellung: