WDR–Familienkonzert mit Dackl und dem WDR Rundfunkchor

WDR Familienkonzert mit der WDR Big Band und Dackl und Isabel

WDR–Familienkonzert mit Dackl und dem WDR Rundfunkchor

Für Dackl und sein Frauchen Isabel geht es beim Familienkonzert zum ersten Mal in die Oper. Mit der Oper "Entführung aus dem Serail" von Wolfgang Amadeus Mozart begeben sich die beiden auf eine Gesangs-Reise.

Dackl und sein Frauchen Isabel tauchen diesmal in die Welt des Konzert-Gesangs ein. Sie sind umgeben von Stühlen mit rotem Samt und von der Decke hängen riesige Kronleuchter. Allerdings haben die beiden kaum Zeit zum Staunen. Der erste Ton erklingt und schon sind die beiden Teil von Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "Entführung aus dem Serail".

Darin geht es um Konstanze, die bei einer Reise zusammen mit ihren Dienern überfallen und gefangen genommen wird. Dackl und Isabel erleben das alles hautnah mit. Natürlich möchten sie Konstanze helfen und sie aus dem Palast des Paschas retten. Diese Befreiungsaktion ist allerdings ganz schön abenteuerlich und Dackl und Isabel geraten dabei selbst in Gefahr.

Ihr möchtet unbedingt mit Dackl und Frauchen Isabel auf Opern-Reise gehen und Konstanze retten? Ihr habt Glück, denn es gibt noch Karten für die Aufführungen!

Wann finden die Aufführungen statt?

Samstag, 01.02.2020 um 15 Uhr
Sonntag, 02.02.2020 um 11 Uhr und um 15 Uhr

Die Karten kosten für Kinder bis 10 Jahre sechs Euro und für Erwachsene elf Euro. Ihr erhaltet sie an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Ihr habt die Konzerte verpasst?

Falls ihr an den Terminen keine Zeit habt, könnt ihr euch eine Aufzeichnung des Konzerts im WDR 5 KiRaKa anhören:

Stand: 08.01.2020, 12:48

Darstellung: