Proberaum: Marcus Schinkel und sein Theremin

Marcus Schinkel mit seinem Instrument

Proberaum: Marcus Schinkel und sein Theremin

Das Theremin ist ein besonderes Instrument, mit dem man sozusagen aus der Luft Musik machen kann: ganz ohne es zu berühren!

So klingt das Theremin

KiRaKa Musik 18.06.2019 03:55 Min. Verfügbar bis 17.06.2020 KiRaKa

So entstehen beim Theremin die Töne

KiRaKa Musik 18.06.2019 01:19 Min. Verfügbar bis 17.06.2020 KiRaKa

Hörbeispiel: Claude Debussy: Reverie

KiRaKa Musik 18.06.2019 01:42 Min. Verfügbar bis 17.06.2020 KiRaKa

So kam Marcus Schinkel zum Theremin

KiRaKa Musik 18.06.2019 03:56 Min. Verfügbar bis 17.06.2020 KiRaKa

Ein Blues auf dem Theremin

KiRaKa Musik 18.06.2019 01:58 Min. Verfügbar bis 17.06.2020 KiRaKa

Marcus Schinkel und sein Theremin KiRaKa Musik 21.06.2019 02:22 Min. Verfügbar bis 21.06.2020 KiRaKa

Marcus Schinkel mit seinem Instrument

Das Theremin klingt so ähnlich wie eine singende Säge. Um die Antennen herum entsteht ein elektrisches Feld, und wenn sich in diesem Feld die Hände bewegen, dann ändert sich auch der Ton. Der Musiker Marcus Schinkel hat sein Theremin mit in den KiRaKa Proberaum gebracht und für euch ganz verrückte Klänge damit erzeugt.

Marcus Schinkel mit seinem Instrument

Matti aus dem KiRaKa-Musikteam hat Marcus mit der Gitarre begleitet.

Stand: 18.06.2019, 17:22

Darstellung: