Proberaum: Björn und seine Trompete

Proberaum: Björn Federspiel und seine Trompete 02:01 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Proberaum: Björn und seine Trompete

Eine Trompete hat nur drei Knöpfe, trotzdem kann man damit alle Töne spielen. Björn Federspiel kann das richtig gut! Im Kiraka-Studio hat er uns erzählt, was ihn an seinem Instrument so fasziniert.

Björn Federspiel und seine Trompete - Teil 1

KiRaKa Musik 12.02.2019 04:42 Min. Verfügbar bis 12.02.2020 KiRaKa

Mit sechs Jahren hat er schon damit angefangen, heute ist Björn Federspiel ein professioneller Trompeter. Trompete spielen ist also sein Beruf. Mit 15 oder 16 hat er zwar überlegt "Fußball oder Trompete?" - er ist aber dran geblieben und hat es nicht bereut. Heute spielt Björn auch in einer Band. Und er schreibt "Arrangements", also Noten für andere Musiker.

Und so klingt das, wenn Björn von KiRaKa-Allround-Musiker Matti auf der Gitarre begleitet wird:

Björn Federspiels Trompete: "Auf der Mauer, auf der Lauer"

KiRaKa Musik 12.02.2019 02:34 Min. Verfügbar bis 12.02.2020 KiRaKa

Richtig laut!

Eine Trompete kann richtig viel Krach machen! Also: Schönen Krach, wenn man weiß, wie es geht. Bei der Musik, die Björn macht - Pop, Funk und Soul - sind die anderen Instrumente wie Schlagzeug, Gitarre oder Klavier aber elektronisch verstärkt. Dann passt das insgesamt wieder und die Trompete bläst nicht alle davon.

Björn Federspiel und seine Trompete - Teil 2

KiRaKa Musik 12.02.2019 04:18 Min. Verfügbar bis 12.02.2020 KiRaKa

Björn liebt die Trompete

Die Trompete ist ein Blechblasinstrument. Bei so einem Instrument kann er den Ton selbst erzeugen und mit seinen eigenen Lippen bestimmen, wie der Ton klingt, sagt Björn. Genau das gefällt ihm so gut.

Hier bekommt ihr noch einen Song von Björn und Matti auf die Ohren:

Björn Federspiels Trompete: "Drei Chinesen mit dem Kontrabass"

KiRaKa Musik 12.02.2019 02:11 Min. Verfügbar bis 12.02.2020 KiRaKa

Stand: 13.02.2019, 11:30

Darstellung: