Corona-Checkup mit WDR5 KiRaKa-Arzt Christian

Corona-Checkup mit WDR5 KiRaKa-Arzt Christian

Ständig gibt es Neuigkeiten rund um das Corona-Virus. Ihr habt bestimmt viele Fragen dazu. WDR5 KiRaKa-Arzt Christian Hermanns versucht Antworten zu geben.

VORERST LETZTE FOLGE:

Die ganze Welt schaut im Moment auf Amerika und US-Präsident Trump. Der hat sich mit Covid-19 angesteckt, war im Krankenhaus und fühlt sich jetzt - nach wenigen Tagen - angeblich wieder gesund. Wie das alles einzuschätzen ist, erklärt unser KiRaKa-Arzt Christian Hermanns

Sauberkeit und Hygiene sind wegen des Corona-Virus im Moment besonders wichtig. Unser KIRKA-Arzt Christian Hermanns hat ein paar Neuigkeiten zusammengetragen …

In vielen Städten in Deutschland steigt die Zahl der Menschen, die das Corona-Virus in sich haben, zurzeit wieder an. KIRAKA-Arzt Christian Hermanns hat sich die Zahlen einmal genauer angeschaut …

Wie ist es bei euch im Moment so in der Schule? Spürt ihr manchmal bei Lehrern und Kindern so eine Sorge, wenn jemand mal schnieft? KIRAKA-Arzt Christian Hermanns sortiert das mal ein.

Wenn vom Corona-Virus die Rede ist, dann hört man auch manchmal: Das Virus mutiert. Oder: Es gibt Mutationen beim Virus. Ist das was Schlimmes? KIRAKA-Arzt Christian Hermanns.

Neuigkeiten rund um Corona:

Lockerungen an weiterführenden Schulen ++ Neue Erkenntnisse zum Virus ++ Gesundheitsminister Spahn empfiehlt Grippeschutz-Impfung für Kinder ++

Wie funktionieren Corona-Tests und wie zuverlässig sind sie? KIRAKA-Arzt Christian Hermanns:

Nicht nur hier in Deutschland, sondern auch in anderen Ländern sind die Schüler durch das Virus eingeschränkt. KIRAKA-Arzt Christian Hermanns guckt mal, wie es rund um den Erdball aussieht …

Lehrerinnen und Lehrer, die eine Erkrankung oder ein Risiko für eine Krankheit haben, dürfen in vielen Fällen zu Hause bleiben. KIRAKA-Arzt Christian Hermanns erklärt das mal …

Es gibt viele wichtige und strenge Regeln zum Schutz vor Corona, wenn die Schule startet. Wir besprechen mit Kiraka-Arzt Christian Hermanns Schulstart, wie ihr mit diesen Regeln klar kommt - und wie ihr euch verhalten könnt, wenn eine Mitschülerin oder ein Mitschüler krank erscheint. Es muss ja nicht unbedingt Covid 19 sein.

Tom (13) aus Schwerte hat uns gefragt: Warum muss man den Mundschutz wechseln, wie oft ist das notwendig? Dazu gibt Christian Hermanns uns wertvolle Tipps. Und es geht um Hygiene-Regeln bei Hitze und im Sport-Unterricht.

Die Maskenpflicht im Unterricht kommt an den weiterführenden Schulen in Nordrhein-Westfalen, erst mal bis zum 31.08., so will es die Bildungsministerin. KiRaKa-Arzt Christian Hermanns kennt das stundenlange Maskentragen von seiner Arbeit.

Das Corona-Virus und der Umgang damit – inzwischen ist das ganz alltäglich. Bei allen Schwierigkeiten hat das auch Vorteile, findet KIRAKA-Arzt Christian Hermanns. Er freut sich, wie gut wir mit dem Virus mittlerweile umgehen können.

Mehr als 100 Staaten weltweit gelten als Corona-Risikogebiete. Leute, die aus diesen Ländern nach Deutschland zurückkommen, sollen eigentlich freiwillig 14 Tage zu Hause bleiben. Aber das funktioniert nicht richtig. Deshalb wird über Tests an Flughäfen nachgedacht. KiRaKa-Arzt Christian Hermanns findet das richtig.

Weltweit warten Menschen auf ein Mittel, das den Körper vor einer Corona-Infektion schützt. KiRaKa-Arzt Christian Hermanns erklärt, wie weit die Entwicklung eines Impfstoffes inzwischen ist.

Corona schränkt uns ganz schön ein. Vor allem jetzt in den Sommerferien. Urlaub machen im Ausland geht nicht so richtig. Und auch zu Hause oder bei Ausflügen muss man auf alles Mögliche aufpassen. KiRaKa-Arzt Christian Hermanns erklärt, welche besonderen Regeln man in diesen Ferien leider einhalten muss …

Vielleicht sitzt Ihr im Moment auch zu Hause auf gepackten Koffern und wartet darauf, dass Ihr endlich in die Ferien fahren könnt. Durch das Corona-Virus ist die Urlaubsplanung diesmal ziemlich kompliziert! Es gibt viele Einschränkungen und auch Warnungen, nicht in bestimmte Länder zu fahren. KiRaKa-Arzt Christian Hermanns erklärt, woran das liegt …

Die Politiker in Bayern planen, dass sich alle Bürger freiwillig und kostenlos auf das Corona-Virus testen lassen können. Jetzt diskutieren die Menschen, andere Politiker und Wissenschaftler darüber, ob ein solcher Schritt sinnvoll ist. WDR5-KiRaKa-Arzt Christian Hermanns erklärt, was die Bayern da genau vorhaben …

Das Corona-Virus ist in Nordrhein-Westfalen wieder auf dem Vormarsch. Ursache ist große Unvorsicht in einer Fleischfabrik in Rheda-Wiedenbrück. Wie konnte das passieren? KIRAKA-Arzt Christian Hermanns erklärt die Zusammenhänge.

Seit heute gibt es die Corona-Warn-App. Auch Kinder können sie nutzen, brauchen dazu aber das Einverständnis ihrer Eltern. Die App soll letztlich dazu beitragen, dass das Corona-Virus eingedämmt wird. Wie das alles funktioniert, erklärt KIRAKA-Arzt Christian Hermanns …

Schwimmen macht Spaß, besonders im Sommer! Aber auch am Baggersee oder im Freibad ist das Corona-Virus leider irgendwie wieder mit dabei. KIRAKA-Arzt Christian Hermanns erklärt, worauf Ihr beim Freibadbesuch achten solltet

Durch das Corona-Virus sind in den vergangenen Wochen viele Menschen krank geworden, einige auch schwer. Manche Menschen werden noch sehr lange an den Folgen der Erkrankung leiden. KIRAKA-Arzt Christian Hermanns erklärt, warum das so ist und was das für die Patienten bedeutet.

Obwohl die Corona-Kranke in Deutschland erfreulicherweise immer weniger werden, gelten ältere Menschen weiterhin als besonders gefährdet. Viele Kinder haben ihre Großeltern schon lange nicht mehr gesehen. Wie geht es weiter? WDR 5 KiRaKa-Arzt Christian Hermanns.

In diesen Corona-Zeiten sind plötzlich viele neue Worte zu hören, zum Beispiel "Superspreading" oder "Superspreading Events". Auch wenn da das Wort "super" drin steckt, ist die Bedeutung eine ganz andere. Was dahinter steckt, erklärt KiRaka-Arzt Dr. Christian Hermanns.

Bis zu zehn Personen dürfen sich wieder auf einmal treffen. Kinder können wieder ins Schwimmbad gehen. Und auch die Kinos öffnen ihre Türen wieder. Zu Pfingsten werden die strengen Corona-Schutzmaßnahmen weiter gelockert. KIRAKA-Arzt Christian Hermanns erklärt, warum das jetzt geht.

Im Zusammenhang mit Corona taucht in der letzten Zeit immer wieder ein Wort auf: Aerosole. Wie da der Zusammenhang ist und was Aerosole überhaupt sind, erklärt WDR 5 KiRaKa-Arzt Christian Hermanns.

Sportplätze und Freibäder sind wieder geöffnet. Vereine, Sporthallen und Tanzschulen beginnen langsam wieder mit ihren Kursen. Doch immer noch weit entfernt von der Normalität. WDR 5 KiRaKa-Arzt Christian Hermanns erklärt diese Regeln.

Im Vergleich zu anderen Ländern sind herzulande zum Glück verhältnismäßig wenige Menschen an Covid-19 gestorben. Wie kommt das? WDR5- KiRaKa-Arzt Christian Hermanns.

Wird die Corona-Pandemie schlimmer oder geht sie langsam zu Ende? Einen Anhaltspunkt gibt hier die sogenannte Reproduktionszahl, auch kurz R-Zahl, genannt. Was es mit dieser Zahl auf sich hat, erklärt KIRAKA-Arzt Christian Hermanns …

Zurzeit ist viel zu lesen von einigen sehr schwer erkrankten Kindern, möglicherweise im Zusammenhang mit Corona. Das ist aber sehr selten und damit längst nicht so bedrohlich wie es klingt. Dr. Christian Hermanns ordnet ein.

Kinder erkranken zum Glück nur ganz selten schwer an Covid-19. Aber können Kinder andere genauso leicht anstecken wie Erwachsene? Dr. Christian Hermanns hat sich die Untersuchungen dazu angeschaut.

Sieben Wochen waren die Spielplätze wegen Corona geschlossen, nun werden sie endlich wieder für Kinder geöffnet. Welche Regeln gelten dort jetzt? KiRaKa-Arzt Christian Hermanns

Helena hat dem KiRaKa geschrieben: "Ich würde schon gerne wieder zur Schule, vor allem weil ich meine Freunde vermisse." Wie geht es für die Kinder weiter? Langsam öffnen die Schulen wieder, aber Unterricht und Pausen werden sicher längere Zeit anders als vorher sein, meint KIRAKA-Arzt Christian Hermanns.

Wenn es einen Impfstoff gegen das Corona-Virus gäbe, dann wäre die Lage deutlich entspannter. KIRAKA-Arzt Christian Hermanns wagt einen Ausblick in die Zukunft.

Ab Montag gilt wegen des Corona-Virus in Deutschland und auch in Nordrhein-Westfalen eine Maskenpflicht. Vor allem in Geschäften und in Bussen und Bahnen ist so ein Mund-Nase-Schutz dann Vorschrift. Wie man mit so einer Maske richtig umgeht, weiß KIRAKA-Arzt Christian Hermanns ...


Die Schutzmaßnahmen wegen Corona dauern schon Wochen und unsere Geduld wird ganz schön strapaziert! Viele fragen sich: Wann wir unser Leben wieder so sein, wie wir es eigentlich kennen? Unser KIRAKA-Arzt Christian Hermanns blickt mal voraus ...

Unser KIRAKA-Arzt Christian Hermanns ist auch Notarzt. Das heißt, er fährt im Dienst mit Blaulicht zu Patienten, die einen Unfall hatten oder plötzlich erkrankt sind, zum Beispiel durch einen Herzinfarkt. Durch das Corona-Virus haben sich die Abläufe für ihn als Notarzt im Einsatz sehr verändert. Davon erzählt uns Christian

Am 20.04 gehen die Osterferien zu Ende. In die Schule müssen die meisten Schüler dann aber noch nicht. Wegen des Corona-Virus werden die Schulen bis zum 4. Mai noch fast ganz geschlossen bleiben. Und auch danach wird die Schule nicht mehr so sein wie vorher. Warum das so ist, erklärt unser KiraKa-Arzt Christian Hermanns.

Im Zusammenhang mit Corona tauchen oft die Begriffe „Immunität“ oder „Herdenimmunität“ auf. Unser KiRaKa-Arzt Christian Hermanns erklärt, was damit gemeint ist.

Saubere Hände sind wegen des Corona-Virus im Moment besonders wichtig. Dazu kann man Desinfektionsmittel benutzen. Es reicht aber auch einfache Seife. Warum das so ist, erklärt KIRAKA-Arzt Christian Hermanns ...

Denkt man an Ostern, hat man natürlich gleich auch die vielen leckeren Sachen vor Augen, die es da so zu essen gibt: Das Problem: Das ist zwar alles ziemlich köstlich, aber leider schon wieder nicht gesund! Zumal wir in der Corona-Zeit im Moment ja nicht so viel nach draußen gehen und wir uns nicht so viel bewegen. Unser KIRAKA-Arzt Christian Hermanns dazu, wie man an Corona-Ostern gesund lebt.

An Ostern mit Freunden einen Ausflug machen, draußen Eier suchen, Oma und Opa besuchen. Das wäre doch ganz normal! In diesem Jahr mit dem Corona-Virus ist aber alles anders. Wir müssen uns einschränken, immer noch, damit sich das Virus nicht weiterverbreitet. Was man tun kann, darüber hat sich unser KiRaKa-Arzt Christian Hermanns Gedanken gemacht ...

Wenn das Corona-Virus einmal im menschlichen Körper gewesen ist, kann man das feststellen. Die körpereigene Abwehr hat sich dann nämlich verändert, weil sie schon einmal mit dem Virus kämpfen musste. So wie die Polizisten in einer Stadt, die schon mal einen Verbrecher jagen mussten und ihn sofort wiedererkennen. Bald könnte es sogar passende Tests dazu geben. KIRAKA-Arzt Christian Hermanns erklärt, wie das funktioniert ...

Jeden Tag werden aktuelle Zahlen zum Corona-Virus veröffentlicht. Verschiedene Stellen melden, wie viele Menschen sich insgesamt mit dem Virus infiziert haben und wie viele Menschen inzwischen daran gestorben sind. KiRaKa-Arzt Christian Hermanns erklärt, was hinter diesen Zahlen steckt und warum sie sich unterscheiden.

In seinem regelmäßigen Corona-Checkup informiert KiRaKa-Arzt Christian Hermanns über das Virus. Heute erzählt Christian von seiner Arbeit als Arzt und wie die Lage in den Krankenhäusern im Moment ist. Er sagt: Die deutschen Krankenhäuser sind gut vorbereitet.

Wie wahrscheinlich ist es für Kinder, an Covid-19 zu sterben? Dazu unser KIRAKA-Arzt Christian Hermanns

Von einem Ort ist immer wieder die Rede, wenn es um das Corona-Virus geht. Vom Kreis Heinsberg, genauer gesagt, von der Gemeinde Gangelt im Kreis Heinsberg. Dort haben sich in Nordrhein-Westfalen besonders viele Menschen angesteckt. Die Forscher wollen nun die Wege nachverfolgen, die es bei der Ansteckung gab und so noch mehr über das Virus herausfinden.

Wie lang hält sich das Corona-Virus auf Gegenständen? Unser KIRAKA-Arzt Christian Hermanns geht dieser Frage nach.

Immer mehr Leute sieht man auf der Straße mit Gesichtsmasken. Können die vor Corona schützen? Dazu unser KiRaKa-Arzt Dr. Christian Hermanns:

Die Arbeit im Krankenhaus und der Einsatz als Notarzt ist in diesen Tagen schon beschwerlicher geworden. Davon erzählt unser KiRaKa-Arzt Christian Hermanns.

Auch im Moment gibt es Menschen, die eine echte Grippe haben und nicht am Corona-Virus erkrankt sind. Oder die mal niesen, weil sie nur leicht erkältet sind. Wie kann man eine einfache Erkältung, eine Grippe und die Corona-Krankheit voneinander unterscheiden?

Noch gibt es keine Medikamente gegen das Corona-Virus. Dennoch werden glücklicherweise viele der Menschen, die daran erkranken, auch wieder gesund. Was man machen kann und wie man im Krankenhaus Menschen mit Covid-19 behandelt, erklärt unser KIRAKA-Arzt Dr. Christian Hermanns ...

KIRAKA-Arzt Christian Hermanns hat Tipps, wie man in diesen Tagen schlechte Stimmung verhindert und was man tun kann, wenn sie dann doch mal aufkommt ...

Seit Montag, 23. März, heute gelten in Nordrhein-Westfalen neue Regeln im Kampf gegen das Corona-Virus – unter anderem ein sogenanntes Kontaktverbot. Was bedeutet das?  

Durch Impfen kann man Viren in den meisten Fällen davon abhalten, einen Menschen krank zu machen. Gegen das neue Corona-Virus gibt es noch keinen Impfstoff - auch deshalb sind alle im Moment so aufgeregt. Wie lang dauert es voraussichtlich, bis wir uns gegen die Corona-Krankheit impfen können?

Manche Menschen werden durch das Corona-Virus sehr krank, andere weniger. Wie fühlt es sich für Kinder an, wenn sie Corona oder Covid 19, wie die Krankheit auch genannt wird, bekommen?

Das Corona-Virus breitet sich weiterhin sehr schnell in Nordrhein-Westfalen aus. Die Landesregierung schränkt deshalb unseren Alltag weiter ein. Seit dem 18. März sind alle Spiel- und Bolzplätze gesperrt. Wozu?

Corona ist ein Virus. Was passiert in unserem Körper, wenn er an einem Virus erkrankt?

Vorläufig bleiben alle Schulen geschlossen, erst einmal bis zum Ende der Osterferien. Was soll damit erreicht werden?

WDR5 KiRaKa-Arzt Christian beantwortet wichtige Fragen

Warum sind alle Schulen geschlossen? Wie gefährlich ist das Corona-Virus für Kinder? Was passiert, wenn man sich mit dem Virus ansteckt?

Diese und andere Fragen zu dem neuartigen Virus beschäftigen euch sicher sehr! KiRaKa-Arzt Christian Hermanns versucht deshalb hier Antworten für euch zu finden. Außerdem erklärt er euch regelmäßig, was es Neues und Wichtiges zu Corona gibt.

Den Checkup mit KiRaKa-Arzt Christian Hermanns könnt ihr als Podcast in den KiRaKa-Nachrichten für Kinder herunterladen und anhören.
Dr. Christian Hermanns ist Narkosearzt, als Notarzt und und praktischer Arzt tätig.

Ihr habt Fragen rund um das Coronavirus und die Situation? Dann schreibt uns eine E-Mail an kiraka@wdr.de. Dr. Christian Hermanns wird die Fragen beantworten.

Hier könnt ihr euch anhören, was WDR5 KiRaKa Arzt Christian zu Corona erzählt hat, als er in der WDR5 KiRaKa Sendung zu Gast war:

Stand: 16.03.2020, 14:18

Darstellung: