Ameisen können auch enttäuscht sein

Ameisen

Ameisen können auch enttäuscht sein

Forscher haben herausgefunden, dass Ameisen etwas als gut oder schlecht finden können. Zum Beispiel ihre Nahrung.

Ameisen haben die Fähigkeit zu bewerten

KiRaKa 08.07.2019 00:45 Min. Verfügbar bis 07.07.2020 KiRaKa

Wenn euch jemand einen Teller Spinat vor die Nase stellt, ihr aber keinen Spinat mögt, dann seid ihr sicher enttäuscht. Wir alle haben Lieblingsgerichte und Dinge, die wir nicht so gerne essen. Bei Ameisen ist das auch so. Das haben Forscher der Universität in Regensburg rausgefunden.

Die Ameisen haben unterschiedlich süße Nahrung bekommen

Die Forscher haben eine Gruppe von Ameisen an eine süße Nahrung gewöhnt, die andere Ameisen-Gruppe an eine weniger süße. Beim Versuch haben dann beide Gruppen eine mittelsüße Nahrung bekommen. Die Ameisen aus der süßen Gruppe waren enttäuscht, viele haben das Futter abgelehnt. Die andere Gruppe war sehr zufrieden. Und: Die Forscher konnten auch erkennen, dass die Ameisen ihre Kollegen darüber informiert haben, wie sie das Essen fanden. Das ist eine wichtige Erkenntnis für die Wissenschaft. Die Forscher können daraus Schlüsse ziehen, wie Tiere ihre Entscheidungen treffen.

Stand: 08.07.2019, 18:29

Darstellung: