Vollautomatischer Supermarkt wird getestet

Eine Frau steht an einem Computer und kauft ein

Vollautomatischer Supermarkt wird getestet

Es klingt wie in einem Zukunftsfilm: Am Bahnhof in Renningen im Bundesland Baden-Württemberg wird nächste Woche ein Supermarkt eröffnet, in dem keine Verkäufer sondern nur Roboter arbeiten.

In diesem Supermarkt arbeiten nur Roboter

WDR 5 KiRaKa ohne Download 18.02.2021 00:49 Min. Verfügbar bis 18.02.2022 WDR 5


Bestellt wird mit dem Handy oder am Computer

Wenn man in dem Supermarkt einkaufen will, dann geht das so: Man sucht die Waren mit dem Handy oder an einem Automaten aus. Da bezahlt man sie auch. Mit Robotertechnik werden die Waren dann zusammengesucht und man kann sie sich an der Ausgabe abholen. Es gibt also keine Kassiererin oder Kassierer. Der Supermarkt wird rund um die Uhr geöffnet sein.

Erstmal nur ein Test

Zugegeben – es ist eher ein kleiner Supermarkt. Erstmal gibt es da nur 300 verschiedene Produkte. Aber es ist auch erstmal nur ein Test von der Deutschen Bahn, die den Supermarkt betreibt. Wenn der Supermarkt gut ankommt – gerade auch bei Reisenden – gibt es vielleicht bald mehr von diesen digitalen Supermärkten.

Stand: 18.02.2021, 15:20

Darstellung: