Schule in Wismar ist "Energiesparmeister"

Schule in Wismar ist "Energiesparmeister"

Schule in Wismar ist "Energiesparmeister"

Die Evangelische Schule Robert Lansemann in Wismar ist Energiesparmeister. Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule aus dem Bundesland Mecklenburg-Vorpommern haben den Energiesparmeister-Wettbewerb für Schulen gewonnen.

Energiesparmeister!

KiRaKa 14.06.2019 00:49 Min. KiRaKa

Die Schüler und Lehrer wollen Plastikmüll vollständig aus ihrer Schule verbannen. Als ersten Schritt haben die Kinder einen Brief an die Eltern geschrieben. Die sollen nur noch verpackungsfreie Lebensmittel in die Brotboxen packen und auch Getränke ohne Einwegplastik einpacken.

Außerdem haben die Energiesparmeister etwa die Supermärkte vor Ort dazu aufgefordert, weniger Verpackungen zu produzieren. Heute bekamen sie dafür im Bundesumweltministerium in Berlin den "Energiesparmeister Gold" verliehen.

Auch ein Hürther Gymnasium wurde ausgezeichnet

Preise gab es insgesamt für 18 Schulen aus ganz Deutschland. Schüler und Lehrer des Ernst-Mach-Gymnasium in Hürth in Nordrhein-Westfalen bekamen auch einen. Sie wollen mit ihren Projekten den CO2-Ausstoß ihrer Schule senken und gleichzeitig allen Schülern und Lehrern beibringen, wie man klimafreundlicher leben kann.

Stand: 14.06.2019, 18:23

Darstellung: