Eine Sonnenblume wächst und dahinter wird ein Windrad gebaut.

Die EU will das Klima besser schützen

Die Europäische Union hat sich ein neues Klimaschutz-Ziel gesetzt: Ab dem Jahr 2050 sollen keine klimaschädlichen Abgase mehr in die Luft geblasen werden.

Wir Menschen brauchen eine Erde, die gesund und gut zu uns ist. Deswegen müssen wir das Klima schützen. Sonst können wir in Zukunft nicht mehr gut leben. Wenn es immer wärmer wird, vertrocknen zum Beispiel Pflanzen und besonders viele arme Menschen haben nicht mehr genug zu essen. Außerdem drohen Überschwemmungen, weil die Polkappen schmelzen.

Mehr Klimaschutz in der Europäischen Union

Deswegen hat die neue Chefin der EU-Kommission, Ursula von der Leyen, einen Plan vorgestellt, der helfen soll das Klima zu schützen. Er heißt Green Deal. Das Ziel ist, dass in Europa ab dem Jahr 2050 keine klimaschädlichen Gase mehr in die Luft geblasen werden. Aber wir können heute schon was tun, zum Beispiel nicht so oft mit dem Auto, sondern mit dem Fahrrad fahren.

Diese Nachricht haben die Kinder aus der Gemeinschaftsgrundschule Burgblick in Nideggen geschrieben. Sie machen bei unserer Aktion KiRaKa kommt! mit.

Stand: 11.12.2019, 16:36 Uhr

Darstellung: