Welt-Klimakonferenz beginnt in Madrid

Alexander Van der Bellen vor dem Schriftzug der COP25

Welt-Klimakonferenz beginnt in Madrid

In der spanischen Hauptstadt Madrid treffen sich Politikerinnen und Politiker aus der ganzen Welt, um gemeinsam nach Lösungen im Kampf gegen den Klimawandel zu suchen.

Gespräch mit Lukas Kiefer zur UN-Klimakonferenz

WDR 5 KiRaKa Thema des Tages 02.12.2019 02:31 Min. Verfügbar bis 01.12.2020 WDR 5 Von Lukas Kiefer

Download

"Wir müssen das Klima schützen. Wir müssen was für die Umwelt tun." Das fordern Schülerinnen und Schüler seit vielen Monaten. Immer freitags gehen sie – ihr vielleicht auch – dafür auf die Straße. So richtig was tun, können aber nur Politikerinnen und Politiker. Sie machen nämlich die Gesetze. Jetzt treffen sich Politiker aus der ganzen Welt in der spanischen Hauptstadt Madrid mit Experten, um gemeinsam Lösungen zu finden. Veranstaltet wird diese "Welt-Klimakonferenz" von den Vereinten Nationen.

Bessere Zusammenarbeit der verschiedenen Länder

Die Vereinten Nationen versuchen möglich zu machen, dass alle Länder besser zusammenarbeiten. Das ist gerade beim Klimaschutz sehr wichtig, weil das Klima die ganze Welt betrifft und nicht einzelne Länder. Der Chef der Vereinten Nationen, Antonio Guterres, hat heute betont, wie wichtig das Thema ist: "Wenn wir nicht schnell unseren Lebensstil ändern, gefährden wir das Leben an sich. Wir müssen endlich zeigen, dass wir es ernst meinen damit, den Krieg gegen die Natur zu beenden."

Greta kommt zu spät - weil sie segelt

Ein junger Mensch, meint es besonders ernst: Greta Thunberg. Im August segelte Greta nach Amerika, weil die Klimakonferenz eigentlich in Chile stattfinden sollte. Weil die Konferenz kurzfristig verlegt wurde, segelt Greta gerade nach Europa zurück und kommt zu spät nach Madrid. Mit dem Flugzeug wäre sie schneller gewesen, hat aus Klimagründen aber darauf verzichtet.

Auch Lukas Kiefer war mit dem Segelboot nach Chile unterwegs – wenn ihr auf das gelbe Dreieck klickt, könnt ihr das Interview hören, das Johannes mit ihm geführt hat.

Stand: 02.12.2019, 18:44

Darstellung: