Sportunterricht wieder in Hallen in Bochum

Schwerpunkt Schulsport: Laufen

Sportunterricht wieder in Hallen in Bochum

Wegen des Coronavirus ist zurzeit kein Sportunterricht in Hallen erlaubt. In Bochum gibt es jetzt eine Ausnahme. Dort wird bis zu den Herbstferien der Hallenunterricht getestet.

Wieder Sportunterricht in der Halle in Bochum

WDR 5 KiRaKa ohne Download 16.09.2020 00:31 Min. Verfügbar bis 16.09.2021 WDR 5

In den Turnhallen von Bochum können die Kinder wieder Sportunterricht machen. Zumindest als Test bis zu den Herbstferien. Das ging wegen der Corona-Pandemie nicht. In alte Turnhallen sollte für Belüftung gesorgt werden, damit es im Sportunterricht für die Kinder nicht so warm und stickig ist. Diese Nachricht soll euch zeigen, dass trotz der Corona-Pandemie vieles wieder möglich ist.

Diese Meldung haben die Schülerinnen und Schüler der Ludgerus-Grundschule in Dülmen geschrieben, die diese Woche mit uns bei "KiRaKa kommt!" Radio machen.

Stand: 16.09.2020, 15:54

Darstellung: