Ein großes Konzert mitten in Corona-Zeiten

Die Sängerin Sarah Connor singt

Ein großes Konzert mitten in Corona-Zeiten

Im September soll im Stadion in Düsseldorf ein großes Konzert mit 13.000 Zuschauern stattfinden. Unter anderem soll die Sängerin Sarah Connor auftreten. Aber ist das eine gute Idee?

Diskussionen um ein geplantes Sarah Connor-Konzert

WDR 5 KiRaKa ohne Download 12.08.2020 00:38 Min. Verfügbar bis 13.08.2021 WDR 5


Könnt ihr euch vorstellen jetzt mit 13.000 Menschen auf ein Konzert zu gehen? In Düsseldorf ist das für den 4. September geplant. Bei dem Konzert wird zum Beispiel die Sängerin Sarah Connor auftreten. Seit Dienstag kann man dafür Karten kaufen. Eigentlich sind so große Veranstaltung bis mindestens Ende Oktober wegen Corona verboten.

Konzert mit Abstand und Masken

Die Konzertplaner sagen aber, dass es mit ihren Sicherheitsregeln trotzdem geht - die Zuschauer müssen unter anderem Abstand halten und Masken tragen. Aber die Regierung von Nordrhein-Westfalen ist nicht begeistert von einer so großen Veranstaltung in Zeiten von Corona. Deswegen wollen sie entscheiden, ob das Konzert so stattfinden darf, oder nicht. 

Stand: 13.08.2020, 11:08

Darstellung: