App gegen Einbrecher

Symbolbild: Eine Büro hinter zerschlagener Scheibe

App gegen Einbrecher

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat eine App entwickelt. Die soll gegen Einbrecher helfen.

App gegen Einbrecher

WDR 5 KiRaKa Thema des Tages 30.11.2020 04:45 Min. Verfügbar bis 30.11.2021 WDR 5 Von Basl. Christian


Download

Wenn ihr wissen wollt, ob es morgen regnet, dann guckt ihr vermutlich irgendwo mal in eine Wettervorhersage rein, vielleicht auch auf einer App auf dem Smartphone. Eine Vorhersage-App gibt’s jetzt auch von der Polizei – allerdings nicht für das Wetter sondern für Einbrüche! Die Polizei im Bundesland Nordrhein-Westfalen hat sich eine solche App ausgedacht. Die App soll vorhersagen können, wo demnächst Einbrecher zuschlagen könnten.

Nachricht bei Einbruchs-Gefahr

In der App kann man eingeben, wo man wohnt, und dann bekommt man eine Nachricht, wenn Einbruchs-Gefahr besteht. Natürlich kann die App auch falsch liegen, so wie auch die Wettervorhersage. Die Polizei findet es aber wichtig, dass Menschen auf ihre Häuser gut aufpassen, damit weniger Einbrüche passieren. Die App zeigt auf einer Landkarte auch, wo früher öfter eingebrochen wurde. Damit die Menschen dort zum Beispiel besonders vorsichtig sind und ihre Türen richtig verschließen. Erstmal gibt’s die App aber nur für 16 Städte in Nordrhein-Westfalen.

Es gibt allerdings auch Kritik an einer solchen App, denn die funktioniert, so die Kritiker, teilweise nicht genau genug. Das kann zu Fehlern führen - und zu falschen Einschätzungen - etwa durch die Polizei.

Stand: 30.11.2020, 16:48

Darstellung: