Bielefeld gibt es doch!

Stadtansicht Bielefeld

Bielefeld gibt es doch!

In ganz Deutschland gibt es Menschen, die so tun als sei die Stadt in Ostwestfalen frei erfunden. Dagegen will die Stadt etwas unternehmen.

Bielefeld gibt es doch!

KiRaKa 21.08.2019 00:49 Min. Verfügbar bis 20.08.2020 KiRaKa

Habt ihr schon mal von der „Bielefeld-Verschwörung“ gehört? Viele Menschen In ganz Deutschland tun so, als sei die Stadt frei erfunden. Wenn jemand Bielefeld erwähnt, entgegnen sie nur: „Bielefeld gibt es doch gar nicht.“

Ganz altes Gerücht

Schuld an all dem ist ein Informatiker, der dieses Gerücht vor genau 25 Jahren ins Internet gestellt hat, eigentlich nur als Witz. Seitdem wird die Geschichte aber von vielen Leuten als wahre Begebenheit dargestellt – natürlich mit einem kleinen Augenzwinkern.

Stadt will den Beweis

Ernst gemeint oder nicht, die Stadt selbst hat davon jetzt die Nase voll. Zum 25. Geburtstag der „Bielefeld-Verschwörung“ sollen diejenigen, die daran glauben jetzt beweisen, dass die Stadt nicht existiert. Sollte das wirklich jemand schaffen, hat Bielefeld ein Preisgeld von einer Million Euro versprochen! Dafür darf man den Beweis dann aber auch nicht widerlegen können. Na ob das jemand schafft…

Stand: 21.08.2019, 17:40

Darstellung: