Nachrichten für Kinder: Neuer Weltrekord mit Bobbycar

Tüftler rast mit Turbinen

Nachrichten für Kinder: Neuer Weltrekord mit Bobbycar

So schnell wie auf der Autobahn fuhr ein Tüftler mit seinem Bobbycar. Das hat aber nicht auf Anhieb geklappt.

Nachrichten für Kinder: Weltrekord mit Bobbycar

KiRaKa | 06.08.2018 | 00:57 Min.

Ein Bobbycar ist ja eigentlich was für Kinder von zwei bis drei, wenn sie gerade von dem Gefährt mit ihren Beinen auf den Boden kommen. Wenn ein Erwachsener sagt: ich will mit einem Bobbycar einen Weltrekord aufstellen, dann fragt man sich: Worum soll es da bitteschön gehen? Um Geschwindigkeit, ist die Antwort.

So schnell wie ein Auto

Ein Mann aus der Nähe von Frankfurt am Main hat auf dem Flugplatz von Bottrop-Kirchhellen gestern einen Weltrekord Bobbycar-Schnellfahren geknackt. Der Rekord lag bei 108 Stundenkilometern. Die fährt man locker auf der Autobahn. Er hat jetzt aber 119 Stundenkilometer geschafft.

Flammen aus dem Triebwerk

Er hatte sein Bobbycar mit drei Triebwerken ausgestattet. Zwei davon waren an seinen Armen montiert, so dass er sie beim Fahren ausbreiten musste. Sein Weltrekord hat nicht gleich beim ersten Mal geklappt, da war noch Feuer aus dem Triebwerkt am Bobbycar geschlagen. Beim nächsten Versuch hat es dann aber geklappt.

Stand: 06.08.2018, 19:36

Darstellung: