Viertklässler organisiert Geburtstagsgruß vom Bundespräsidenten

Frank-Walter Steinmeier sitzt an einen Schreibtisch.

Viertklässler organisiert Geburtstagsgruß vom Bundespräsidenten

Der neunjährige Celio aus Frankfurt hat den Bundespräsidenten um Geburtstagswünsche für seinen Klassenlehrer gebeten. Der Wunsch wurde erfüllt und es gab noch einen Videocall.

Glückwünsche vom Präsidenten

WDR 5 KiRaKa ohne Download 13.09.2021 00:59 Min. Verfügbar bis 13.09.2022 WDR 5


„Sehr geehrter Herr Beer, zu ihrem Geburtstag wünsche ich ihnen alles Gute und ich weiß aus gut informierter Quelle: Ihre Schülerinnen und Schüler tun das auch!“

So hat Bundespräsident Frank Walter Steinmeier Celios Klassenlehrer zum 51. Geburtstag gratuliert. Der neunjährige Junge aus Frankfurt hatte den Bundespräsidenten extra in einem Brief darum gebeten.

Herr Beer ist ein toller Klassenlehrer, sagt Celio


Celio: "Ich hatte den Wunsch, dass mein Lehrer etwas sehr Besonderes kriegt. Weil es ist der letzte Geburtstag bevor wir auf die weiterführende Schule kommen, da wollte ich was sehr Besonderes machen."

Das ist Celio gelungen. Der Bundespräsident hat sich mit Celio sogar noch online zu einem kleinen Gespräch getroffen. Das sieht man alles in einem Video auf den Sozialen Netzwerken.

Stellvertrender Dank für den besonderen Einsatz vieler Lehrer in der Corona-Zeit

Im Glückwunschbrief an den Klassenlehrer schreibt Frank Walter Steinmeier:

"Für ihre Arbeit, lieber Herr Beer, möchte ich Ihnen auch stellvertretend für die vielen anderen Lehrerinnen und Lehrer im Land von Herzen danken."

Stand: 13.09.2021, 16:41

Darstellung: