Erste Kreise schließen Schulen

Eine Corona-Schutzmaske liegt auf einem Tisch in einem leeren Klassenraum

Erste Kreise schließen Schulen

In Nordrhein-Westfalen schließen die ersten Kreise wieder Schulen. Es sind der Kreis Düren an der Grenze vom Rheinland zur Eifel und der Oberbergische Kreis im Bergischen Land. Dort haben sich in letzter Zeit ziemlich viele Menschen mit dem Coronavirus angesteckt.

Einige Schulen schließen wegen Corona

WDR 5 KiRaKa ohne Download 19.03.2021 00:48 Min. Verfügbar bis 19.03.2022 WDR 5


Heute war noch Unterricht in der Schule. Ab Montag dürfen nur noch die Abschlussklassen kommen. In Düren dürfen die Grundschüler weiter in ihre Klassenräume, im Oberbergischen Kreis nicht. Das gilt erstmal für eine Woche – dann sind sowieso erstmal Osterferien.

Schulen sollen möglichst offen bleiben

Schüler sitzen mit Maske im Klassenzimmer vor Tablets

Auch andere Städte wollen wieder Schulen schließen, dürfen das aber bis jetzt nicht. Die Minister, die für Schulen zuständig sind, wollen sie auf jeden Fall geöffnet lassen. Dass Kinder lernen ist besonders wichtig, sagen sie. Und das geht in der Schule eben besser.

Keine Lockerungen

Politiker wollen es lieber mit anderen Mitteln versuchen, dass sich weniger Leute anstecken. Eigentlich sollten wir ab Montag wieder mehr dürfen. Das wird jetzt wohl nicht passieren.

Stand: 19.03.2021, 16:43

Darstellung: