Corona-Impfung bald auch für Kinder

BioNTech testet unter 12-Jährige

Corona-Impfung bald auch für Kinder

Bald werden auch Kinder gegen das Corona-Virus geimpft werden können. Die Tests sind teilweise schon abgeschlossen.

Corona-Schutzimpfung bald auch für Kinder

WDR 5 KiRaKa Thema des Tages 29.04.2021 04:01 Min. Verfügbar bis 29.04.2022 WDR 5 Von FKH_KRK_77_UBR


Download

Wir haben im Klicker immer wieder über die Impfung gegen das Corona-Virus berichtet. Bisher war die Rede davon, dass vor allem ältere Menschen schnell geimpft werden sollen, damit sie sich nicht mehr mit dem Virus anstecken können. Denn Alte haben ein viel höheres Risiko, dass sie richtig schwer krank werden.

Zulassung bald auch für Kinder

Jetzt hat der Impfstoff-Hersteller BioNTech bekanntgegeben, dass ihr Impfstoff gegen das Coronavirus schon im Sommer auch für Kinder ab 12 Jahren zugelassen werden könnte. Untersuchungen haben gezeigt, dass er auch Kinder zuverlässig vor der Krankheit schützt. Und wenn sie trotz einer Impfung krank werden, dann nur leicht.

Long-Covi-Krankheit vermeiden

Auch wenn Kinder ohne Impfung seltener einen schlimmen Krankheitsverlauf haben als alte Menschen, kann Corona in einigen Fällen auch bei ihnen lange nachwirken. Long Covid nennen Ärzte diese Ausnahmen – also Lange Corona haben.

Stand: 29.04.2021, 15:47

Darstellung: