Deutsche Nationalmannschaft vor dem Umbruch

Deutsche Nationalmannschaft vor dem Umbruch

Das Fußballjahr 2018 ist aus sportlicher Sicht alles andere als toll verlaufen: In 110 Länderspieljahren war eine deutsche Nationalmannschaft noch nie schlechter als 2018.

Noch nie gab es so viele Niederlagen, das Ausscheiden in der Vorrunde bei der WM in Russland - und jetzt auch noch der Abstieg in die Gruppe B der Nations League, das ist dieser neue Wettbewerb, bei dem europäische Nationalmannschaften gegeneinander antreten.

Was wollen Joachim Löw und seine Mannschaft machen, um bei den Fans wieder beliebter zu werden?

Die Spieler haben versprochen, den Fans die Begeisterung für die Nationalmannschaft wieder zurückzubringen – und zwar über gute Leistungen.

Außerdem hat sich die Mannschaft eine Art "Verhaltenskodex" gegeben: beim Essen miteinander unterhalten statt auf dem Handy rumzutippen, Grüppchenbildung vermeiden. Und: Mehr Nähe zu den Fans.

Aus sportlicher Sicht wollen die Verantwortlichen die Mannschaft verjüngen. Junge, schnelle Spieler sollen nachrücken.

Wenn ihr mehr Infos haben wollt, klickt oben auf das Audio.

Stand: 19.11.2018, 19:26

Darstellung: