Kindernachrichten auf Deutsch und Französisch

Eine deutsche und eine französische Flagge wehen nebeneinander im Wind.

Kindernachrichten auf Deutsch und Französisch

Einmal in der Woche gibt es unsere Nachrichten für Kinder nicht nur auf Deutsch, sondern auch auf Französisch.

Die deutsch-französischen Kindernachrichten kommen von unseren Radiokollegen des Saarländischen Rundfunks. Das Saarland liegt im Süden Deutschlands und grenzt direkt an Frankreich.

Hier könnt ihr euch "Les informations franco-allemandes" anhören - jede Woche neu!

Kindernachrichten auf Deutsch und Französisch vom 23.01.2022

WDR 5 KiRaKa Klicker 23.01.2022 05:57 Min. Verfügbar bis 21.01.2023 WDR 5


Download

Supersensible Elefantenrüssel

Der Rüssel ist für Elefanten äußerst wichtig und zwar noch viel wichtiger als die Augen und die Ohren. Das haben jetzt Forschende einer Berliner Uni herausgefunden. Der Nerv für den Tastsinn im Elefantenrüssel ist nämlich dreimal dicker als der Seh-Nerv und sogar sechsmal dicker als der Hör-Nerv der Elefanten. Und tatsächlich ist die Verbindung des Rüsselnervs ins Gehirn die wichtigste Nervenverbindung im ganzen Elefantenkörper. Dass Elefanten alles mit dem Rüssel berühren, wussten die Forscher schon länger -  jetzt ist auch klar warum.

Trompe d’éléphant super sensible

Pour les éléphants, la trompe est extrêmement importante – et même encore plus importante que les yeux et les oreilles. Voilà ce que des chercheurs d’une université de Berlin ont maintenant trouvé. En effet, le nerf pour le toucher dans la trompe d’éléphant est trois fois plus gros que le nerf optique, et même six fois plus gros que le nerf auditif des éléphants. En effet, la liaison du nerf de la trompe avec le cerveau est la liaison nerveuse la plus importante dans tout le corps de l’éléphant. Que les éléphants touchent tout avec la trompe – les chercheurs le savaient déjà depuis longtemps. Mais maintenant, il est aussi clair pourquoi.

Sensationelles Korallenriff entdeckt

Bis zu zwei Meter große Korallen haben Wissenschaftler in einem Korallenriff vor der Küste der Insel Tahiti im Südpazifik entdeckt. Das Riff liegt tiefer als 30 Meter unter der Wasseroberfläche, ist drei Kilometer lang und bis zu 65 Meter breit. Damit ist es eines der größten Korallenriffe der Welt. Und das Beste, die Korallen sind vollkommen gesund. Das liegt wohl daran, dass die Klimaschäden dort noch nicht hingekommen sind, vermuten die Wissenschaftler. Sie fordern deshalb, dass auch die Tiefen der Meere als Schutzgebiete gelten müssen.

Récif de corail sensationnel découvert

Des coraux grands de jusqu’à deux mètres – voilà ce que des scientifiques ont découvert dans un récif de corail de l’île de Tahiti dans le Pacifique du Sud. Le récif est à plus de 30 mètres de profondeur sous la surface de l’eau. Il est long de trois kilomètres et large de jusqu’à 65 mètres. C’est donc un des récifs de corail les plus grands du monde. Et le mieux – les coraux sont en parfaite santé. C’est probablement parce que les dégâts climatiques ne sont pas encore arrivés là-bas, pensent les scientifiques. Pour cela, ils revendiquent que les profondeurs des mers comptent aussi comme zones protégées.  

Mit 19 Jahren um die Welt

Als jüngste Pilotin überhaupt hat die 19jährige Zara Rutherford alleine einmal die Welt umrundet. Vergangenen Donnerstag ist sie mit ihrem Ultraleichtflugzeug in Belgien gelandet. Von dort war sie auch am 18. August 2021 gestartet. Ihre Tour ging unter anderem über Grönland, Kanada, die USA, Südamerika, Alaska, Russland, Südkorea und Indien – insgesamt 52 000 Kilometer. Zara sagt, dass sie mit ihrer Weltumrundung Mädchen ermutigen will, ihren Traum zu leben. Sie selbst will Astronautin werden und studiert jetzt Informatik und Elektrotechnik.

Tour du monde à 19 ans

La plus jeune pilote de tous les temps, Zara Rutherford, âgée de 19 ans, a fait le tour du monde en solitaire. Jeudi dernier, avec son avion ultraléger, elle a atterri en Belgique. Et c’est de là qu’elle avait pris le départ le 18 août 2021. Son tour l’a menée entre autre par le Groenland, le Canada, les Etats-Unis, l’Amérique du Sud, l’Alaska, la Russie, la Corée du Sud et l’Inde – en tout 52 mille kilomètres. Zara dit qu’avec son tour du monde, elle veut encourager les filles à vivre leur rêve. Elle-même veut devenir astronaute et fait maintenant des études d’informatique et d’électrotechnique.

Hilfe für Tonga

Vor gut einer Woche war ein Unterwasser- Vulkan vor Tonga ausgebrochen. Tonga ist ein Königreich im Pazifik und besteht aus mehr als 170 Inseln, von denen rund 30 bewohnt sind. Mehrere Tsunami und der Ascheregen haben dort viele Häuser zerstört oder unbewohnbar gemacht. Weil das Trinkwasser verschmutzt ist, bringen jetzt Schiffe Wasser auf die Inseln, außerdem Medikamente, Lebensmittel und Zelte. Auch viele Schulen sind beschädigt oder unbenutzbar. Für die fast 30.000 Kinder in Tonga wollen Kinderhilfsorganisationen so schnell wie möglich Schulzelte aufbauen und einen Fernunterricht organisieren.

De l’aide pour le Tonga

Il y a bien une semaine que le volcan sous-marin devant les îles Tonga était entré en éruption. Le Tonga est un royaume dans le Pacifique et compte plus de 170 îles dont une trentaine qui sont habitées. Là-bas, plusieurs tsunamis et la pluie de cendres ont détruit beaucoup de maisons ou les ont rendues inhabitables. Comme l’eau potable est polluée, maintenant des bateaux apportent de l’eau sur les îles – et aussi des médicaments, de la nourriture et des tentes. Beaucoup d’écoles aussi sont détruites ou inutilisables. Pour les presque 30 mille enfants au Tonga, les organisations d’aide pour enfants veulent le plus vite possible monter des tentes scolaires et organiser des cours à distances.

Stand: 17.12.2021, 17:00

Darstellung: