Eine deutsche und eine französische Flagge wehen nebeneinander im Wind.

Kindernachrichten auf Deutsch und Französisch

Einmal in der Woche gibt es unsere Nachrichten für Kinder nicht nur auf Deutsch, sondern auch auf Französisch.

Die deutsch-französischen Kindernachrichten kommen von unseren Radiokollegen des Saarländischen Rundfunks. Das Saarland liegt im Süden Deutschlands und grenzt direkt an Frankreich.

Hier könnt ihr euch "Les informations franco-allemandes" anhören - jede Woche neu!

Sumatra-Nashorn-Baby geboren

Das Sumatra-Nashorn Rosa hat ein Baby bekommen, ein Mädchen. Das ist eine sehr gute Nachricht, denn Sumatra-Nashörner sind vom Aussterben bedroht. Auf der ganzen Welt gibt es nur noch wenige Dutzend ausgewachsene Sumatra-Nashörner. Das Baby ist in einem indonesischen Nationalpark auf die Welt gekommen. In diesem Schutzgebiet gibt es jetzt insgesamt acht der seltenen Tiere. Sumatra-Nashörner sind die einzigen Nashörner mit einer dichten Behaarung. Sie können nicht gut sehen, dafür aber sehr gut riechen und hören.

Naissance d’un bébé rhinocéros de Sumatra

Rosa, le rhinocéros de Sumatra, a mis au monde un bébé, une fille. C’est une très bonne nouvelle, car les rhinocéros de Sumatra sont en voie de disparition. Au monde entier, il n’y a plus que quelques douzaines de rhinocéros de Sumatra adultes. Le bébé est né dans un parc national indonésien. Dans cette réserve naturelle, il y a maintenant en tout huit de ces animaux rares. Les rhinocéros de Sumatra sont les seuls rhinocéros avec un pelage dense. Ils ne peuvent pas bien voir, mais en revanche très bien sentir et entendre.

2,5 Millionen Kinder flüchten aus der Ukraine

Wegen des Angriffs von Russland auf die Ukraine sind schon mehr als 2,5 Millionen Kinder geflüchtet. Das heißt: Es sind mehr als 60 Prozent aller ukrainischen Kinder, die ihr Zuhause verlassen mussten. Das Kinderhilfswerk Unicef sagt, die Lage wird wegen des Krieges immer schlimmer und: Jedes Kind braucht Schutz, Bildung, Sicherheit und Unterstützung. Deshalb richtet das Kinderhilfswerk in den Nachbarländern, wie z.B. Polen oder Rumänien jetzt sogenannte „Blue Dot-Anlaufstellen“ ein. Das sind sichere Orts, an denen Kinder und Familien Hilfe bekommen. Vor allem Kinder, die von ihren Eltern getrennt wurden oder ohne sie fliehen mussten werden dort geschützt.

2,5 millions d’enfants fuient l’Ukraine

A cause de l’invasion de l’Ukraine par la Russie, déjà plus de 2 millions et demi d’enfants ont fui. Cela signifie : Plus de 60 pourcent de tous les enfants ukrainiens ont été obligés de quitter leur maison. L’organisation d’aide aux enfants, Unicef dit : A cause de la guerre, la situation s’aggrave de plus en plus. Et : Chaque enfant a besoin de protection, de sécurité et de soutien. Pour cela, l’organisation d’aide aux enfants installe maintenant des points d’accueil appelés « Blue Dot » dans les pays voisins comme par exemple la Pologne ou la Roumanie. Ce sont des lieux surs où on aide les enfants et les familles. On y protège surtout les enfants qui ont été séparés de leurs parents ou qui ont dû fuir sans eux.

Corona-Regeln fallen fast alle weg

Ab heute fallen fast alle Corona-Regeln fast überall in Deutschland weg. Die Maskenpflicht gilt nur noch im öffentlichen Nahverkehr und in Bereichen, wo gefährdete Menschen sind, also z.B.in Krankenhäusern. In den Schulen gibt es keine Maskenpflicht mehr, dort wird aber weiter regelmäßig getestet. 2G, 2G+ oder 3G fällt auch weg. Einige Wissenschaftler warnen, dass es deshalb bald zu mehr Corona-Infektionen kommen könnte. Sie raten dazu in geschlossenen Räumen freiwillig Masken zu tragen, die Abstandsregeln weiter einzuhalten und sowieso oft die Hände zu waschen.

Règles anti-Covid presque toutes supprimées

A partir d’aujourd’hui, pratiquement toutes les règles anti-Covid sont supprimées dans presque toute l’Allemagne. Le port du masque n’est obligatoire plus que dans les transports en commun et dans des espaces où il y a des personnes vulnérables, donc par exemple dans les hôpitaux. Dans les écoles, il n’y a plus d’obligation de port du masque, mais on continue de tester régulièrement. Les 2G, 2G+ ou 3G sont supprimés aussi. Certains scientifiques mettent en garde que pour cela, il pourrait bientôt y avoir plus d’infections corona. Ils conseillent de porter volontairement le masque dans des lieux fermés, de continuer à respecter les règles de distance et, en tout cas, de se laver les mains souvent.

Eisvulkane auf dem Pluto

Auf dem Zwergplaneten Pluto gibt es Vulkane aus Eis. Sie sind bis zu 7 km hoch und manche sogar 150 km breit. Das haben Wissenschaftler entdeckt, nachdem sie Bilder einer Raumsonde neu ausgewertet haben. Das ist umso erstaunlicher, weil bisher alle dachten, dass die Welt auf dem Pluto kalt und erstarrt ist. Die Vulkane könnten aber noch aktiv sein. Als der Planet 1930 entdeckt wurde, hatte übrigens ein elfjähriges Mädchen den Namen Pluto vorgeschlagen. Pluto, so wie der römische Gott der Unterwelt heißt. Der Filmproduzent Walt Disney fand diesen Namen übrigens so cool, dass er seinen tollpatschigen Comic-Hund ebenfalls Pluto genannt hat.

Volcans de glace sur Pluton

Sur la planète naine Pluton, il y a des volcans de glace. Ils sont jusqu’à sept kilomètres de haut et certains même large de 150 kilomètres. Voilà ce que des scientifiques ont découvert après avoir de nouveau évalué des images d’une sonde spatiale. Ceci est d’autant plus étonnant que jusqu’à présent, tout le monde pensait que le monde sur Pluton est froid et gelé. Mais les volcans pourraient encore être actifs. Au fait, quand la planète a été découverte en 1930, c’était une fille de onze ans qui avait proposé le nom Pluton. Pluton –  c’est ainsi que s’appelle aussi le dieu romain des enfers. D’ailleurs, le producteur de cinéma Walt Disney trouvait ce nom si cool, qu’il a même nommé son chien maladroit d’une bande dessinée Pluto. 

Stand: 01.04.2022, 19:11 Uhr

Darstellung: