Schreierei auf dem Spielfeld

Fußballspieler kicken vor leeren Zuschauerrängen

Schreierei auf dem Spielfeld

Am Wochenende war es endlich wieder so weit: Fußball. Die Bundesliga durfte nach der langen Corona-Pause weiterspielen.

Schreierei auf dem Spielfeld

WDR 5 KiRaKa ohne Download 18.05.2020 00:56 Min. Verfügbar bis 18.05.2021 WDR 5

Und zwar vor leeren Rängen, Geisterspiele heißt das. Und das klang wahrscheinlich ein bisschen wie das Fußballtraining bei eurem Club um die Ecke.

Kaum Stimmung

Und ihr habt bestimmt sogar viel mehr Stimmung auf eurer Tribüne oder am Spielfeldrand. Die Spitzenspieler des deutschen Fußballs mussten sich dran gewöhnen, dass sie plötzlich jedes gebrüllte Wort ihres Trainers sehr deutlich hören konnten und sogar die Fernseh- und Radiojournalisten so laut sprachen, dass sie unten auf dem Platz zu hören waren. Kein Jubel von den Rängen. Keine Stimmung im Stadion. Und das wird vermutlich auch noch eine Weile so bleiben. Montagabend gibt es noch das Spiel Leverkusen gegen Bremen in Bremen um 20 Uhr 30.

Stand: 18.05.2020, 15:38

Darstellung: