Da ist doch wer im Kofferraum!

Gartenzwerg aus Keramik auf einer Blumenwiese

Da ist doch wer im Kofferraum!

In Bielefeld sah es für eine Frau so aus, als wäre jemand entführt worden. Da rief sie die Polizei.

Da ist doch wer im Kofferraum!

WDR 5 KiRaKa ohne Download 15.10.2021 00:59 Min. Verfügbar bis 15.10.2022 WDR 5


In Bielefeld hat eine Frau auf einem Parkplatz in den offenen Kofferraum eines Autos geguckt. Und was sah sie da? Das Gesicht und die Hand einer älteren Frau! Der Besitzer des Autos machte den Kofferraum zu und brachte den Einkaufswagen weg, denn das ganze spielte sich auf einem Supermarkt-Parkplatz ab. Dann war er erstmal verschwunden.

Schnell die Polizei gerufen

Die Frau war sich sicher: da im Kofferraum liegt ein Mensch, und der ist entführt worden. Also rieft sie die Polizei. Als die sich den Wagen genauer ansah, kam der Besitzer zurück. Die Polizisten sagten, er solle doch bitte seinen Kofferraum öffnen. Also hat er ihn aufgeschlossen – und als sie alle einen Blick hinein werfen konnten, war die Überraschung sehr groß: Darin war zum Glück keine ältere Frau, sondern ein Gartenzwerg! Ungefähr einen halben Meter groß, mit grauen Haaren und roter Zipfelmütze.

Große Überraschung im Kofferraum

Die Polizisten waren aber nicht sauer, dass sie umsonst gekommen sind. Besser einmal zuviel anrufen als zu wenig, sagten sie. Schließlich ist es ja wichtig, dass Menschen aufeinander aufpassen.

Stand: 15.10.2021, 15:05

Darstellung: