Erstmals werden Grüne Oberbürgermeister einer Großstadt

Stimmzettel mit Kreuz

Erstmals werden Grüne Oberbürgermeister einer Großstadt

Bisher haben sich SPD und CDU um das Amt der Oberbürgermeister gestritten. Bei der Stichwahl am Sonntag hat sich was geändert.

Grüne werden erstmals Oberbürgermeister in NRW

WDR 5 KiRaKa ohne Download 28.09.2020 00:54 Min. Verfügbar bis 28.09.2021 WDR 5

Am Sonntg war nochmal Wählen angesagt in Nordrhein-Westfalen. Vor zwei Wochen haben bei der Kommunalwahl ja schon viele von denen, die wählen dürfen, ihre Kreuze auf den Wahlzetteln gemacht. Damit haben sie gezeigt, welche Menschen und welchen Parteien in ihrer Stadt oder ihrem Landkreis das Sagen haben sollen.

Wen wollt ihr?

Nicht überall kam dabei eine klare Entscheidung raus, und deshalb wurde gestern eben nochmal gefragt: Wen wollt ihr als Ober-Bürgermeisterin oder als Bürgermeister? Und wen als Landrat oder Landrätin?

Zum ersten Mal im Bürgermeisteramt

Bis jetzt haben in NRW eigentlich immer die beiden großen und alten Parteien CDU und SPD den oder die Bürgermeisterin gestellt. Auch jetzt ist es wieder so, dass die meisten Chefs in großen Städten von diesen beiden Parteien kommen.

In drei Großstädten ist es aber anders ausgegangen: In Bonn, Wuppertal und Aachen haben die Kandidatinnen und Kandidaten der Grünen gewonnen. Es ist das erste Mal, dass diese Partei die Chefin oder den Chef einer Großstadt in Nordrhein-Westfalen stellt.

Stand: 28.09.2020, 19:43

Darstellung: