Nachrichten für Kinder: Was tun gegen den Klimawandel?

Sonnenblumen mit hängenden Köpfen

Nachrichten für Kinder: Was tun gegen den Klimawandel?

Duch den Klimawandel wird es auf der Erde immer wärmer. Das könnte jetzt alles sogar noch schneller gehen als gedacht, sagen Forscher. Also was tun?

Forscher warnen vor "Heißzeit"

KiRaKa Thema des Tages | 07.08.2018 | 04:25 Min.

Download

Nicht erst seit dem heißen Sommer in diesem Jahr wissen Forscher: Auf der Erde wird es immer wärmer. Man spricht dabei auch vom Klimawandel. Dafür kann es natürliche Gründe geben, aber auch der Mensch spielt eine große Rolle. Wenn wir zum Beispiel mit dem Auto fahren oder mit dem Flugzeug fliegen, pusten wir klimaschädliche Abgase in die Luft. Jetzt berichten Forscher, dass sich der Klimawandel noch weiter beschleunigen könnte, wenn wir nicht aufpassen. Aber was kann man dagegen tun?

Jeder kann etwas tun

Man kann zum Beispiel so viel wie möglich mit dem Fahrrad fahren, oder längere Strecken mit dem Zug. Das ist besser, als mit dem Auto zu fahren oder zu fliegen. Wenn du fliegst, z.B. in den Urlaub, dann kannst du das wenigstens ein kleines bisschen besser machen, indem du Geld gibst, damit zum Beispiel Bäume gepflanzt werden. Das soll ausgleichen, dass beim Fliegen so viele Treibhausgase in die Luft kommen, die die Erde warm machen. Wie das funktioniert und was du noch sonst gegen den Klimawandel tun kannst, erfährst du, wenn du oben auf "Play" klickst!

Stand: 07.08.2018, 18:40

Darstellung: